Die teuersten Promi-Hochzeiten – My Big Fat Wedding

Sonntag, 15.03.2009

Jennifer Aniston und Brad Pitt ließen es für eine Million Dollar krachen, Christina Aguileras Hochzeit kostete das Doppelte: fem.com kennt die teuersten Promi-Hochzeiten.

Sie waren das "Golden Couple" von Hollywood, demenstprechend bombig war Jennifer Anistons und Brad Pitts Hochzeit. Im Juli 2000 gaben sie sich in Malibu, direkt am Pazifik das Ja-Wort, bestaunt von 200 hochkarätigen Gästen wie Courteney Cox, Cameron Diaz und Salma Hayek.

Ja, ich will....Geld ausgeben!

Die exklusiven Hochzeitsgäste durften sich nicht nur an Jennifers sündhaft teurer blumenbestickter Robe von Lawrence Steele und ihren samtenen Manolo Blahniks satt sehen, hunderte Kerzen und ein fabelhaftes Feuerwerk (für 20.000 Dollar) erleuchteten den Nachthimmel. Ein helles Blumenmeer (für 75.000 Dollar) verpasste dem Pavillon einen Zen-Garden-Look und hunderte Sicherheitsleute (für 100.000 Dollar) sorgten dafür, dass nur die geladenen Gäste das Hochzeits-Spektakel zu sehen bekamen. Gesamtpreis: Eine Million Dollar.

Fotos zum Artikel – Die teuersten Hochzeiten

Lieblings-Luxus von Lacroix

Noch tiefer in die Tasche griffen Christina Aguilera und Jordan Bratman: Das hochgeschnittene Kleid der Braut stammte von Christian Lacroix (der designte auch die Robe für Catherine Zeta-Jones' Traumhochzeit) und soll den Preis eines Kleinwagens gehabt haben. Viel günstiger waren die Juwelen, die Christina im Haar trug, auch nicht. Für die Hochzeitsnacht musste Xtina sie trotzdem entfernen: Das frischverliebte Paar machte es sich in einer Luxus-Kamin-Suite in der "Auberge du Soleil" gemütlich. Gesamtpreis: Zwei Millionen Dollar.

Drei Hochzeitshighlights

Die ungewöhnlichste Trauung feierten Liz Hurley und Arun Nayar: ihr "Bollywood"-Traum kostete sie satte 2,5 Millionen Dollar, insgesamt dauerte ihr Hochzeitsmarathon acht Tage.

Madonna hatte bei ihrer 1,5-Millionen-Hochzeit mit Guy Ritchie das teuerste Schmuckstück: Auf ihrem Kopf prangte eine Diamanten-Tiara aus dem Jahre 1910, die auch schon Prinzessin Gracia von Monaco getragen hatte.

Die romantischste Gesangseinlage auf einer Promi-Hochzeit stammte dagegen von Tom Cruise: Für seine Katie Holmes trällerte er "You've Lost that Loving Feeling". Unbezahlbar.  

Die zehn teuersten Star-Hochzeiten und alle Luxus-Details sehen Sie in der Gallery!

Die teuersten Star-Hochzeiten

Die Hochzeit der Herzen: Jennifer Aniston und Brad Pitt heirateten in einem "Zen-Garden-Pavillon" inklusive Luxus-Feuerwerk. Braut und Bräutigam kamen in Designerstoffen und mit klopfenden Herzen. Gesamtpreis der Hochzeit: Eine Million Dollar.

 

Weitere Artikel

article
10258
Die teuersten Promi-Hochzeiten
My Big Fat Wedding
Jennifer Aniston und Brad Pitt ließen es für eine Million Dollar krachen, Christina Aguileras Hochzeit kostete das Doppelte: fem.com kennt die teuers...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/die-teuersten-promi-hochzeiten-my-big-fat-wedding
15.03.2009 16:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/die-teuersten-promi-hochzeiten-my-big-fat-wedding/137886-1-ger-DE/die-teuersten-promi-hochzeiten-my-big-fat-wedding_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare