Demi Moore & Ashton Kutcher: Ehekrise – Alles aus?

Donnerstag, 29.09.2011

Was ist nur los im Hause Kutcher/Moore? Die Gerüchte über Seitensprünge, Trennung und Co. machen in Hollywood die Runde.

Demi-Moore-Ashton-Kutcher-T.JPG

"Es war einmal…" – so fangen die schönsten Märchen an. Mittlerweile scheint es, als würden Demi Moore (48) und ihr Göttergatte Ashton Kutcher (33) den glücklichen Schluss nicht mehr erreichen. In Hollywood ist man sich sicher: Ihre Ehe ist am Ende. Gründe für diese Spekulation gibt es genügend: Seit geraumer Zeit hat man das Paar nicht mehr zusammen gesehen. Sonst nutzen Demi und Ashton jede Gelegenheit ihre innige Liebe mit der ganzen Welt zu teilen. Bevorzugterweise auf dem roten Teppich oder im Internet via Twitter.
Hochzeitstag allein verbracht
Ihren sechsten Hochzeitstag am 24. September haben Demi und Ashton getrennt voneinander "gefeiert". Wie „RadarOnline.com“ berichtet, hatte der 33-Jährige eine feuchtfröhliche Nacht mit seinen Freunden in San Diego (Kalifornien). Dort soll er die 23-jährige Blondine Sarah Leal mit in seine Hotelsuite in den 12. Stock des Hard Rock Hotels genommen haben.
Weder Demi Moore, noch ihr 15 Jahre jüngerer Mann erwähnten den Hochzeitstag auf ihren jeweiligen Twitter-Seiten. Auffällig, denn normalerweise postet das Paar regelmäßige Liebesbotschaften oder private Fotos und lässt so die Welt an seinem Glück teilhaben. Was die dunkelhaarige Schauspielerin jedoch twitterte, war folgender, tiefgründiger Satz des griechischen Philosophen Epictetus, welcher die Gerüchte nur weiter anheizte: "Wenn man von dem Fehler eines Menschen verletzt wurde, sollte man sich auf sich selbst besinnen und sich der eigenen Verfehlungen bewusst werden. Dann wird man seinen Zorn vergessen."
Ging Ashton fremd?
Angeblich soll die Blondine in San Diego nicht der erste Seitensprung des neuen Hauptdarstellers von "Two and a Half Men" gewesen sein. Bereits vor einem Jahr gab es die Gerüchte, dass Ashton untreu gewesen sein soll. Nach dem Dementi schnappte er seine Frau und flog mit ihr nach Israel. Eine spirituelle Reise, auf welcher sie sich wieder finden wollten.
Zu lange getrennt
Seit Monaten leben die beiden bereits schon getrennt. Während Ashton in Los Angeles für "Two and a Half Men" vor der Kamera steht, dreht Demi ihren neuen Film "Magic Mike" in New York. Das letzte gemeinsame Foto von den Zwein konnte man auf Demis Twitter-Seite sehen – im Juli! Und auch bei der Premiere von "Five", dem Film, bei welchem Demi mit Regie führte, fehlte Ashton. Anscheinend wird dem Hollywood-Traumpaar die Fernbeziehung zum Verhängnis, sie finden nicht mehr zusammen. Das US-Magazin "Star" glaubt nicht mehr an die Beziehung: "Es hat sich schon vor einer Weile angekündigt, aber jetzt ist ihre Ehe wirklich am Ende", verriet ein Insider der Zeitschrift. Angeblich bereiten Demi und Ashton schon ihre Scheidung vor und überlegen, wie sie ihr Vermögen aufteilen sollen. Immerhin handelt es sich dabei um über 290 Millionen Dollar!

Gallery: Cougars – Hollywoods Cougars

Was ist dran an den Gerüchten? Ist die Ehe von Demi und Ashton am Ende?

Was ist dran an den Gerüchten? Ist die Ehe von Demi und Ashton am Ende?

 

Weitere Artikel

article
17699
Demi Moore & Ashton Kutcher: Ehekrise
Alles aus?
Was ist nur los im Hause Kutcher/Moore? Die Gerüchte über Seitensprünge, Trennung und Co. machen in Hollywood die Runde.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/demi-moore-ashton-kutcher-ehekrise-alles-aus
29.09.2011 18:02
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/demi-moore-ashton-kutcher-ehekrise-alles-aus/326508-1-ger-DE/demi-moore-ashton-kutcher-ehekrise-alles-aus_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare