David Beckham Bodywear for H&M – Die Designer-Beckhams

Donnerstag, 28.07.2011

David Beckham folgt seiner Frau ins Designerbusiness und wird über H&M eine Bodywear-Linie für Männer vertreiben.

RTEmagicC_David-Beckham-HM-TB.jpg.jpg

Die Kooperation zwischen Beckham und H&M ist auf lange Zeit angelegt - in über 1.800 Stores weltweit werden die Teile erhältlich sein. Jede Saison soll es eine neue Wäschekollektion geben, erstmals werden die Teile am 2. Februar 2012 in die Läden kommen.

Letztes Puzzleteil

Beckham hat seine Bodywear-Linie schon entwickelt, bevor H&M als Vertriebspartner feststand: "Im letzten Jahr habe ich meine Bodywear-Range mit meinem Team entwickelt und das, was wir designt und produziert haben, gefällt mir sehr gut", sagt David Beckham. "Das letzte Puzzleteil war ein Einzelhandelspartner, der die Vision und die Möglichkeit hat, diese Produkte weltweit zu vertreiben. In H&M haben wir den perfekten Partner gefunden. Ich bin aufgeregt und freue mich, die Linie den H&M-Kunden im Februar zu zeigen."

Was genau wir von der Partnerschaft und von der Bodywear-Range zu erwarten haben, ließ bislang weder H&M noch David Beckham verlauten. Wenn sich David allerdings ein kleines bisschen Hilfe von seiner erfolgreichen Frau Victoria Beckham abgeschaut hat, dann kann nichts schief gehen.

David Beckham wird seine Bodywear-Range bei H&M verkaufen.

David Beckham wird seine Bodywear-Range bei H&M verkaufen.

Weitere Artikel

article
17505
David Beckham Bodywear for H&M
Die Designer-Beckhams
David Beckham folgt seiner Frau ins Designerbusiness und wird über H&M eine Bodywear-Linie für Männer vertreiben.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/david-beckham-bodywear-for-h-m-die-designer-beckhams
28.07.2011 17:31
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/david-beckham-bodywear-for-h-m-die-designer-beckhams/321312-1-ger-DE/david-beckham-bodywear-for-h-m-die-designer-beckhams_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare