Cruise-Collection: Trend-Kolumne – Cruise statt Blues!

Dienstag, 24.11.2009

Der Begriff Cruise Collection hat nichts mit Tom Cruise zu tun! Unsere Fashion-Expertin erklärt, um was es dabei wirklich geht.

Susanne Botschen kennt alle Trends: Sie ist Inhaberin und Chef-Einkäuferin der Online-Luxus-Boutique mytheresa.com. In der November-Kolumne erklärt sie, was Cruise Collections sind.




Eines vorweg, Tom Cruise ist nicht unter die Neu-Designer gegangen, um allen Ehekrisengerüchten zum Trotz ein modisches Statement entgegen zu setzen.

Der Begriff Cruise Collection oder auch Kreuzfahrt-Kollektionen stammt aus den 20er-Jahren. Damals war das Genre der Kreuzfahrtmode einer kleinen wohlhabenden Klientel vorbehalten, die auf Ozeandampfern im Winter vor Eis und Schnee in den Süden flüchtete. Im Hause Chanel führt man die "Croisière" bereits seit 1991 im Programm und viele Designer zogen nach. Cruise Collections sind also Zwischenkollektionen, die zwischen den großen Kollektionen im Sommer und Winter in die Läden kommen. Sie werden immer wichtiger - nicht zuletzt deswegen, weil immer mehr Menschen in der kalten Jahreszeit in wärmere Gefilde flüchten und auch die Daheimgebliebenen vom bestgehüteten Modegeheimnis profitieren. Die Vorzüge der Cruise Kollektionen auf einen Blick:

Trend light

Bei den Cruise-Kollektionen werden viele Trends aus der vorangegangen Saison aufgegriffen, verfeinert und weiterentwickelt. Sie bieten auch eine Vorschau auf das, was uns in der Mode in der darauffolgenden Hauptkollektion erwartet, häufig jedoch in einer dezenteren, leichteren Variante. Der Sinn von Cruise-Items wird gerne missverstanden, sie sind nicht als Pausenfüller für eine kurze Übergangszeit gemacht, sondern langlebige Fashion Begleiter mit hohem Kombi-Potential.

Perfektes Timing

Ab Mitte November sind die ersten Cruise-Kollektionen im Handel erhältlich – zur Freude aller Fashionistas, die jetzt noch nicht wissen, was sie in der bevorstehenden Festtags- und Feier Saison tragen! Die neu eingetroffenen Kleider, Röcke und Blusen, bieten die perfekte Auffrischung, wenn man sich an der Winterware bereits satt gesehen haben sollte. Die Designer kennen natürlich die Bedürfnisse ihrer Kundinnen und bieten zeitlich passend tolle Ball- und Party-Outfits an, mit denen Sie in der Sylvesternacht überraschend brillieren können. Die Chancen, dass eine andere Dame Ihr Kleid trägt, werden ebenfalls erheblich minimiert.

En vogue in allen Klimazonen

Wer sagt, dass Cruise nur für Kreuzfahrerinnen und Fernreisende ist, irrt. Die Kollektionen kommen auch in heimischen Gefilden perfekt zum Einsatz: Ein ärmelloses Sommer-Seidenkleid wird mit einem langen Kaschmir-Cardigan zum trendy Tages-Outfit. Zudem sind die meisten Accessoires saison-unabhängig: Zu einem eleganten Abendkleid passt immer eine Clutch - Sommer wie Winter. Peeptoes werden in der kalten Jahreszeit mit dicken Wollstrümpfen cool gestylt und sind ganzjährige Must-Haves.

Ferienstimmung

Die kühle Jahreszeit ist die Saison der modischen Gratwanderung. Der kunstvolle Spagat zwischen legerem Kuschel-Wohlfühllook und femininem Wow-Outfit ist nicht immer ein Kinderspiel. Der Blick aus dem Fenster auf Grau-in-Grau-Tristesse ist nicht gerade dienlich, dass Frau sich in verführerische Laune versetzt fühlt. Die Cruise-Mode ist das perfekte, modische Gegengift, gegen jeden Anflug von Winterdepression. Leuchtende Farben, Power-Prints, leichtere Materialien und Schnitte zaubern im Nu gute Laune. Einfach beim Anziehen den Klängen von "Ein Tag am Meer" lauschen, dazu ausgelassen durch Bad und Boudoir tanzen und die neue Mode-Saison begrüßen: Adieu Winterblues, Bonjour Fashion Cruise!

Der Begriff hat Cruise Collection hat nichts mit Tom Cruise zu tun! Unsere Fashion-Expertin erklärt, um was es dabei wirklich geht.

Cruise statt Blues! Cruise-Kollektionen bringen gute Laune in triste Herbst- und Wintertage. Klicken Sie auf ein Produkt, um es gleich online zu shoppen!

 

Weitere Artikel

article
11978
Cruise-Collection: Trend-Kolumne
Cruise statt Blues!
Der Begriff Cruise Collection hat nichts mit Tom Cruise zu tun! Unsere Fashion-Expertin erklärt, um was es dabei wirklich geht.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/cruise-collection-trend-kolumne-cruise-statt-blues
24.11.2009 18:17
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/cruise-collection-trend-kolumne-cruise-statt-blues/174414-1-ger-DE/cruise-collection-trend-kolumne-cruise-statt-blues_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare