Costume National – Design meets Function

Freitag, 01.08.2008

Das wohl stylishste Ladegerät für Handy und Music-Player: die Solar Bag vom italienischen Label Costume National.

Manchmal ist es wie verhext mit diesen Akkus - trotz immer längerer Laufzeiten machen sie ausgerechnet dann schlapp, wenn wir es am wenigsten brauchen. Im schlimmsten Fall streikt dann das Handy, wenn man unterwegs ist und dringend einen Anruf machen muss. Weniger schlimm, aber trotzdem ärgerlich, ist es, wenn man am Wochenende entspannt im Park liegt und Musik hören will - und der MP3-Player will nicht mehr.

Dank der schicken Solar Bag von Costume National haben solche Szenen nun ein Ende: Kleine Solarpanele an der Außenseite versorgen eine Batterie, die in das Futter der Tasche eingearbeitet wurde. Eine Reihe verschiedener Stecker wird gleich mitgeliefert, so dass nahezu alle Handys und MP3-Player angeschlossen und aufgeladen werden können. Ganz ohne zusätzliche Stromversorgung.

Die Solar Bag gibt es in mehreren Varianten: für Frauen als Bauletto aus Wildleder in Schwarz oder Burgundy sowie als klassische Handtasche; für Männer als City Bag in Kalbs- oder Büffelleder.  

Mit seiner Erfindung hätte Ennio Capasa, Designer und Mitbegründer von C'n'C Costume National, fast das praktischste Sommer-Accessoire 2008 entworfen: Leider kommt die Solar Bag erst im September in den Handel.

Karolin Kühl

Mehr Infos: www.costumenational.com

Mehr Fashion auf fem.com:

>> Stuart Weitzman: erster deutscher Flagshipstore

>> CC Skye: In-Label für Schmuck

>> Karen Ly: Luxus am Arm

Weitere Artikel

article
3853
Costume National
Design meets Function
Das wohl stylishste Ladegerät für Handy und Music-Player: die Solar Bag vom italienischen Label Costume National.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/costume-national-design-meets-function
01.08.2008 13:09
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare