Coco de Mer, London – Londons Luxus-Sex-Shop

Montag, 29.12.2008

Luxus-Erotik-Boutiquen liegen bei Londons Szene im Trend. Mit exklusivem Boudoir-Ambiente ist Coco de Mer die Top-Adresse für Dessous, sinnliche Accessoires und Designer-Sex-Toys.

Bei Coco de Mer in London lässt man sich verführen: Das Erotik-Imperium steht für eine neue Generation von Sexshops - von Schmuddel-Atmosphäre keine Spur. Stattdessen werden im Boudoir-Ambiente hochwertige Accessoires wie handbestickte Augenbinden, Vintage-Satin-Nachthemdchen und Designer-Sex-Toys stilvoll in Szene gesetzt.

Neben Dessous von La Perla Black Label, Damaris und Mimi Holliday gibt's auch Korsetts, eine erotische Apotheke, Duftkerzen und Bücher. Der Hit ist der rosafarbene Shiri Zinn Minx Vibrator mit einem weichen Federschweif.

Ableger in Los Angeles

Das Konzept von Sam Roddick, der Tochter von Body Shop-Gründerin Anita Roddick, kam so gut an, dass nach dem Store in Covent Garden eine zweite Dependance in South Kensington und ein Ableger in Los Angeles eröffnet wurden.

Mit Live-Performances im Schaufenster, Kursen in Aktmalerei und Stargästen wie Burlesque-Queen Dita von Teese werden die Adams und Evas in das Erotik-Paradies mit seidenen Tapeten gelockt. Sogar Angelina Jolie und Brad Pitt sollen hier schon eingekauft haben. Witzig: Hinter dem Bilderrahmen in der Umkleidekabine verbirgt sich eine Kamera, die sich per Knopfdruck betätigen lässt. Die Fotos können dann auf der Website von Coco de Mer bewundert werden...

Mehr Infos: www.coco-de-mer.com

Neugierig auf Coco de Mer? Klicken Sie sich durch die Gallery!

Mehr Private auf fem:
>> Erotik für Frauen: das Magazin "Cat Alley"
>> "Hautnah-Box": Literarisches Vorspiel
>> Erogene Zonen: Wo Berührungen prickeln

Weitere Artikel

article
7259
Coco de Mer, London
Londons Luxus-Sex-Shop
Luxus-Erotik-Boutiquen liegen bei Londons Szene im Trend. Mit exklusivem Boudoir-Ambiente ist Coco de Mer die Top-Adresse für Dessous, sinnliche Acce...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/coco-de-mer-london-londons-luxus-sex-shop
29.12.2008 12:00
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare