Brit Awards London 2009 – Hüpfer schlagen Hasen

Donnerstag, 19.02.2009

Duffy schlägt Coldplay, Lady GaGa stänkert und Katy Perry kommt im Katzen-Pulli: fem.com hat die Highlights der Brit Awards.  

Herzlichen Glückwunsch, Duffy! Bei der Verleihung der Brit Awards in London legte die zierliche Zauberblondine einen Hattrick hin, der sich sehen lassen konnte. Mit einem strahlenden Lächeln räumte Duffy die Preise als "Beste Künstlerin National", "Beste Newcomerin National" ab - und stach, zur großen Überraschung, sogar Coldplay aus, als ihre Platte "Rockferry" zum "Besten Album National" gekürt wurde. Hoppla.

Kein Sieg für Stil

Die langen Gesichter froren den erfolgsverwöhnten Coldplay-Jungs übrigens so richtig ein, als sie auch noch den Award als "Beste Band National" an die Newcomer Elbow abgeben mussten. Wenig zu lachen hatten auch Beyoncé und Pink: Ausgerechnet Katy Perry überholte die beiden alten Hasen und nahm stolz die Trophäe als "Beste Künstlerin International" mit nach Hause. Gut, dass sie wenigstens stil-technisch den Diven unterlegen war: Katy kam mit schwarzer Lederhose und im pinkfarbenen "Hello Kitty"-Bustier.

Mehr Gaga als Lady

"The Promies" von Girls Aloud wurde als "Beste Single National" ausgezeichnet, eine Ehre, die Sängerin Sarah Harding schnippisch mit "Das wurde auch Zeit" kommentierte. Unter Stress stand sie wohl, weil Lady GaGa backstage gemosert hatte: "Wer sind diese Mädchen überhaupt?" Sie selbst war mit insgesamt 16 Bodyguards, Assistenten und Managern zu den Awards gekommen. Dafür war ihre Garderobe allerdings zu klein, wie ein Augenzeuge berichtet: "Nur vier Leute durften gleichzeitig hinein, damit ihr Styling keinen Schaden nahm. Dann tauschte sie sie gegen andere aus, die draußen warteten. Es war lächerlich."

Friede, Freude, Finale

Beim großen Finale, als Miss GaGa gemeinsam mit den Pet Shop Boys und Brandon Flowers (The Killers) auf der Bühne stand, hatten sich jedoch alle wieder lieb. Nicht ohne Grund: Vor allem die Newcomer, die bei den Brit Awards 2009 den ganz Großen den Rang abliefen, dürfen sich jetzt auf dickere Gagen gefasst machen. Möge der Hype beginnen.



Die besten Bilder der Brit Awards 2009 sehen Sie in der Gallery!

Weitere Artikel

article
9836
Brit Awards London 2009
Hüpfer schlagen Hasen
Duffy toppt Coldplay, Lady GaGa stänkert und Katy Perry kommt im Katzen-Pulli: fem.com hat die Highlights der Brit Awards.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/brit-awards-london-2009-huepfer-schlagen-hasen
19.02.2009 09:34
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare