Brautschuhe kaufen – Schuhe für die Braut

Freitag, 29.03.2013

Die Hochzeitssaison steht in den Startlöchern. Wir haben die schönsten Brautschuhe für Sie herausgesucht - von günstig bis exklusiv und zum online Shoppen.

Nicht nur Kate Middleton braucht Brautschuhe für ihre Hochzeit in diesem Frühling. Auch nicht-adelige Bräute machen sich auf die Suche nach passendem Schuhwerk für ihren schönsten Tag im Leben.

RTEmagicC_brautschuhe-hochzeit-TB.jpg.jpg

Beim Kauf der passenden Brautschuhe sollten Sie allerdings einiges beachten: Kaufen Sie niemals die Schuhe vor dem Brautkleid!
Es gibt 1.000 unterschiedliche Weiß-Töne - Sie sollten sicher sein, dass Sie den richtigen erwischen. Lassen Sie sich ein Stoffmuster geben, dann kann nichts schief gehen.

Unbedingt üben!

Hohe Absätze sehen toll aus - vergessen Sie aber nicht, wie ausdauernd ein Hochzeitstag sein kann. Sind Sie jemand, der den ganzen Tag mit XXL-Heels durchsteht oder hinken Sie schon nach einer Party-Nacht mit Blasen an den Füßen zum Taxi? Wenn Letzteres auf Sie zutrifft, Sie aber trotzdem nicht auf hohe Absätze verzichten wollten, sollten Sie: üben, üben, üben. Und zwar am besten in den Brautschuhen selbst, die Sie folglich unbedingt rechtzeitig besorgen sollten. Ein Paar weiße oder nudefarbene Ballerinas (z.B. von www.asos.de, ca. 27 Euro) als Notersatz zum Wechseln schaden zur Sicherheit auch nicht.

Beim Kauf der Brautschuhe sollten Sie wissen, was Sie wollen: Bei den Ledersandalen mit Blümchenapplikationen von Giuseppe Zanotti (575 Euro, gesehen bei www.net-a-porter.com) ist klar, dass die Schuhe der Star sind, das dazu passende Brautkleid muss dementsprechend schlicht sein. Abgesehen davon, dass diese exkusiven Treterchen schon ganz alleine ein ordentliches Loch ins Budget reißen... 

Schuhe auch für danach

Die Pumps mit angenehmer Absatzhöhe von Jimmy Choo (345 Euro, gesehen bei www.net-a-porter.com) schmeicheln hingegen jedem Kleid - und werden auch nach der Hochzeit keinesfalls im Kleiderschrank versauern.

Die Lackpumps von Guess (ca. 111 Euro, gesehen bei www.asos.de) passen zu sehr klassischen, weißen Brautkleidern. Trendig sind sie durch die spitze Form.

Etwas rustikaler wirken die grauen Pumps von Cox (gesehen bei www.goertz.de) durch den Holzimitat-Absatz. Das Plateau macht die Schuhe aber leichter auch über längere Stunden tragbar. Sie eignen sich also perfekt zum Beispiel fürs Standesamt oder nicht ganz so förmliche Hochzeiten.

Wer sich für flache Schuhe entscheidet, sollte sich mal die Slingbacks von Pompili (89 Euro, gesehen bei www.yoox.de) ansehen. Helle Ballerinas oder flache Sandalen sind natürlich ebenfalls eine gute Option. fem.com wünscht eine traumhafte Hochzeit!

Noch mehr Tipps für Ihre perfekte Hochzeit gibt's im Hochzeits-Special!


Die Hochzeitssaison liegt in den Startlöchern. Wir haben die schönsten Brautschuhe für Sie herausgesucht - in allen Preisklassen und zum gleich shoppen.

Die schönsten Brautschuhe zum Nachshoppen. Haben Sie Ihr Lieblingsmodell bereits gefunden?

 

Weitere Artikel

article
17011
Brautschuhe kaufen
Schuhe für die Braut
Die Hochzeitssaison steht in den Startlöchern. Wir haben die schönsten Brautschuhe für Sie herausgesucht - von günstig bis exklusiv und zum online Sh...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/brautschuhe-kaufen
29.03.2013 09:21
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/brautschuhe-kaufen/308247-1-ger-DE/brautschuhe-kaufen_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare