Botox-Baron Fredric Brandt – Madonna? Kein Kommentar!

Dienstag, 12.05.2009

Botox-Baron Dr. Fredric Brandt spricht nicht über seine Celebrity-Kundinnen. Oder nur ein bisschen.

"Ich kann nicht mal die Stirn runzeln", sagt Dr. Fredric Brandt über sich selbst. Amerikas wichtigster Beauty-Guru macht kein Geheimnis daraus, dass er sich selbst regelmäßig Botox spritzt. Alles, was er seinen Patienten injiziert, hat er zuvor an seinem eigenen Gesicht getestet, denn das ist sein Aushängeschild: Frederics glattgezogene Stirn, die hohen Wangen, das gebügelte Kinn - die Promis lieben sein rosiges Babyface. Mit 60 Jahren sieht der "König des Kollagen" schließlich aus wie sein eigener Enkel.

Ihr Geheimnis: keine Sonne

Das findet auch Madonna, deren Dauerbesuche Brandt seit kurzem nicht mehr leugnet: "Sie hat ja publik gemacht, dass sie zu mir kommt, aber ich werde Ihnen nicht sagen, was sie macht", so sein Kommentar in der jetzt ausgestrahlten TV-Sendung "The Insider." Nur soviel: Madonna meide die Sonne, deswegen habe sie so eine "großartige, perfekte Haut", sagt Brandt, der statistisch gesehen für seine New Yorker Praxis jährlich die weltweit größte Menge des Nervengiftes bezieht.

Gallery: Promis und Botox – Die Botox-Stars

Alle wollen Brandt

Der Mann, für den "das Modellieren eines Gesichts eine hochästhetische Aufgabe ist", kriegt sie alle: Lenny Kravitz, Michelle Pfeiffer und Rupert Everett sollen die Stars sein, über die er nicht sprechen will. Denn das gehört zu seiner Philosophie - erst spritzen, dann schweigen. Dabei weiß man inzwischen, dass eine Botox-Behandlung bei Brandt 7.000 Dollar kostet - und dass ein A-List-Promi circa sechs Mal im Jahr wiederkehrt, um sie aufzufrischen.

Zufälle gibt's...

Man weiß auch, dass Brandt kurz vor den Oscars an den Wochenenden ausgebucht war. Und - wie es der Zufall will - musste Madonnas Sprecherin eine Woche nach der großen Verleihung ein Statement abgeben: "Sie hatte schon immer eine wundervolle Haut. Das war nicht nur am Oscar-Abend so", kommentierte sie die glattgebügelten Spekulationen...

Die Botox-Ja-Sager und ihre Gegner: Klicken Sie sich durch die Gallery!

Botox-Baron Dr. Fredric Brandt über Madonna und weitere Promis

Der Botox-Baron Dr. Fredric Brandt mit Schauspielerin Lisa Falcone: Nur wenige Promis bekennen sich zur pikanten "Freundschaft."

 

Weitere Artikel

article
10950
Botox-Baron Fredric Brandt
Madonna? Kein Kommentar!
Botox-Baron Dr. Fredric Brandt spricht nicht über seine Celebrity-Kundinnen. Oder nur ein bisschen.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/botox-baron-fredric-brandt-madonna-kein-kommentar
12.05.2009 16:41
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/botox-baron-fredric-brandt-madonna-kein-kommentar/148926-1-ger-DE/botox-baron-fredric-brandt-madonna-kein-kommentar_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare