Borgo Tranquillo, Marken – Verliebt bis in die Marken

Montag, 10.08.2009

Mitten in den Marken haben zwei Londoner eine Urlaubsoase geschaffen: Ein Country-House mit Panoramablick über sanfte Hügel und sattes Grün.

"Una vista mozzafiato" - ein atemberaubender Ausblick! Auch nach sechs Jahren sind Ariane und Frank Andrew noch begeistert von der Landschaft rund um ihr Anwesen. Ursprünglich wollten sich die Engländer in der Toskana niederlassen, doch dann entschieden sie sich für ein Leben in der weniger touristischen Nachbarregion Le Marche. Der Grund: Sie hatten sich in die romantisch-herbe Landschaft und das fröhliche Naturell der Bewohner verliebt. Kurzerhand erwarb das Paar mehrere verlassene Häuser auf einem Hügel nahe des Städtchens Arcevia, zwischen den Ausläufern der Apenninen und der Adria-Küste.

Gelungenes Zusammenspiel von Alt und Neu

Zusammen mit einem Team lokaler Architekten wurden die alten Gemäuer liebevoll restauriert und mit neuem Leben gefüllt - nach den genauen Plänen des neuen Besitzers. In den Räumen des Borgo konnte Frank Andrew, der als einer der bekanntesten Designer der Gegenwart gilt, seine Vorstellung einer Symbiose von Alt und Neu genau verwirklichen: Grobe Steinmauern und unaufdringliche Modernität außen, großzügige Loft-Atmosphäre im Inneren. Die vier Apartments und eine kleine Villa, alle mit eigener Terrasse, wurden komplett unterschiedlich gestaltet - mit viel Liebe zu Licht und offenem Raum. Der eindrucksvollste Eyecatcher ist das Club-House. Meterhohe Fenster lassen Sonneschein in Lounge und Galerie dringen, der eine stählerne Wendeltreppe schimmernd in Szene setzt.

Abschalten leicht gemacht

Borgo Tranquillo bedeutet übersetzt "ruhiger Ort" - zu Recht, hier fällt es leicht, sich rundum zu entspannen. Duftender Lavendel, leuchtende Sonnenblumenfelder und der unverstellte Blick über sanfte Hügel und leuchtende Felder lassen den Infinity-Pool fast zur Nebensache werden. Dabei ist das Spa des Borgo nicht zu verachten: Eine Bibliothek, ein offener Kamin vor schwarzen Ledersesseln, dazu Sauna und Hamam machen es Urlaubern noch leichter, abzuschalten. Übrigens: Laut Ariane und Frank sind die fünf kleinen Häuser schwer begehrt unter Honeymoonern. Das Paar jedenfalls hat in den Marken seine große Liebe gefunden.

Weitere Informationen: Borgo Tranquillo Country House Estate, Via Coste 132, Arcevia, www.borgotranquillo.com

Text: Andrea Schlager




Weitere Artikel

article
11445
Borgo Tranquillo, Marken
Verliebt bis in die Marken
Mitten in den Marken haben zwei Londoner eine Urlaubsoase geschaffen: Ein Country-House mit Panoramablick über sanfte Hügel und sattes Grün.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/borgo-tranquillo-marken-verliebt-bis-in-die-marken
10.08.2009 15:55
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle-old/borgo-tranquillo-marken-verliebt-bis-in-die-marken/161157-1-ger-DE/borgo-tranquillo-marken-verliebt-bis-in-die-marken_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare