Beverly Hills 90210 – Brenda rockt das Remake

Donnerstag, 03.07.2008

Beverly Hills 90210 geht in eine zweite Runde. Oder macht Shannen alles kaputt?

Es geht nicht mit, es geht nicht ohne: Beim großen Spin-Off von "Beverly Hills 90210" im Herbst soll Shannen Doherty unbedingt mit dabei sein. US-Medienberichten zufolge befindet sich "Brenda Walsh" bereits in Kontakt mit den Produzenten, die sie unbedingt für das große Remake der TV-Serie gewinnen sollen.
Ungefährlich ist das nicht: Aus der Originalserie flog Shannen 1994 raus, weil ihr Verhalten am Set nicht mehr tragbar war. Vor allem mit Jennie Garth, die als "Kelly" auch wieder an die "West Beverly High" zurückkehren wird, soll sie sich herbe Zickenkämpfe geliefert haben.  
Die Jungs werden dieses Mal wohl nicht schlichten können: Herzensbrecher "Dylan McKay" (Luke Perry) wird im Remake nicht auftauchen, über Jason Priestleys Rückkehr ist noch nichts bekannt. Vielleicht übernimmt ja Tori Spelling alias "Donna Martin" die Rolle der Schlichterin: Sie ist inzwischen stolze Mama und als Einzige der Ex-Darsteller ganz sicher erwachsen geworden.
>> Lesen Sie die Biographie von Shannen auf der fem.com-Partnerseite myFanbase

Weitere Artikel

article
3061
Beverly Hills 90210
Brenda rockt das Remake
Beverly Hills 90210 geht in eine zweite Runde. Oder macht Shannen alles kaputt?
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/beverly-hills-90210-brenda-rockt-das-remake
03.07.2008 14:10
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare