Best Of – Die Cover der Woche

Freitag, 04.07.2008

Darüber klatscht die Welt: Wir zeigen Ihnen die US-Titelblätter der Woche.
1. In Touch Weekly

"Wer ist wirklich schwanger?" fragt das US-Magazin "In Touch Weekly" in dicken Lettern auf dem aktuellen Cover. Auf dem Foto sehen wir Britney, Paris, Gwyneth und Eva in verdächtig weiten Hängerchen. Steckt hinter den Babydolls etwa auch ein Baby?
2. OK-Magazin

Auch das "OK"-Magazin macht eine Möchtegern-Mama zum Covergirl. "Baby Time For Jen" heißt es hier - gemeint ist keine Geringere als Jennifer Aniston. Die trägt zwar immer noch enganliegende Sommerkleidchen, ist aber auf dem besten Wege, sich über beide Ohren in John Mayer zu verlieben.
3. Life & Style Weekly

"An American Family Torn Apart" heißt es dagegen bei der "Life & Style Weekly". Das Foto der glücklichen Familie auf dem Cover gehört leider der Vergangenheit an: (Unfreiwillige) Titelhelden sind die Hogans, die gerade mit Gefängnis, Scheidung und Geldproblemen für jede Menge schlechte Schlagzeilen sorgen.
4. National Enquirer
Alle Sommer wieder packen die US-Magazine die schlimmsten Strandfotos der Stars aus. Dem "National Enquirer" sind in diesem Jahr besonders böse Schnappschüsse gelungen - und das auf dem Titelblatt. Zieht euch warm an, Stars und Sternchen... 
Klicken Sie sich durch unsere Cover-Gallery!

Weitere Artikel

article
3163
Best Of
Die Cover der Woche
Darüber klatscht die Welt: Wir zeigen Ihnen die US-Titelblätter, über die man diskutiert.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/best-of-die-cover-der-woche
04.07.2008 15:42
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare