Berlin Fashion Week: Tag 2 – Made in Germany

Freitag, 22.01.2010

Klassische Abend- und Businesslooks von deutschen Designern: Am zweiten Tag Berlin Fashion Week zeigten Anja Gockel, Boss Black und Mongrels in Common.

Die Designerin Anja Gockel machte den Anfang am zweiten Tag und zeigte eine sehr umfassende Kollektion: Von glamourösen Abendkleidern bis Businessoutfits und Winterjacken hatte die Herbst/Winterkollektion mit dem Titel "Treasures" einiges zu bieten. Mit dabei auf dem Laufsteg: Das sudanesische Topmodel Alek Wek, das internationalen Flair in die Show brachte.

Berlin Fashion Week: Mongrels in Common – Mongrels in Common: Herbst 2010

Ihr Debüt auf der Fashion Week hatten die beiden Modeschulabsolventinnen Johanna Perret und Tutia Schaad mit ihrem Label Perret Schaad. Mit den ausgefallenen Schnitten, außergewöhnlichen Formen und doch klaren Linien fiel die Kollektion mehr als gelungen aus.

Berlin Fashion Week: Perret Schaad – Perret Schaad: Herbst 2010

Das junge Label Mongrels in Common der Designerinnen Livia Ximénez Carrilo und Christine Pluess hat herrlich leichte Seidenkleidchen in der Kollektion, aber auch robuste karierte Hemden oder Hosen. 

Berlin Fashion Week: Anja Gockel – Anja Gockel: Herbst 2010

Das spanische Label Custo Barcelona sorgte für keine Überraschung: Ihre Wintertrends bestehen aus einem bunten Farb- und Materialmix. Aber Fans wissen, was sie erwartet.

Berlin Fashion Week Berlin: Custo Barcelona – Custo Barcelona: Herbst 2010

Ein kleines bisschen Hollywood folgte am Abend des zweiten Fashion-Week-Tages: Boss Black holte die Hollywoodstars Hilary Swank und Matt Dillon ins Museum Hamburger Bahnhof. Zu sehen bekam das hochkarätige Publikum eine erwachsene Kollektion mit Abend- und Businessmode, ganz im Sinne der Markendefinition der Linie Black. Langweilig sind die Teile aber dennoch nicht und gerade einige der süßen Minikleidchen dürften auf dem einen oder anderen Roten Teppich landen.

Berlin Fashion Week: Boss Black – Boss Black: Herbst 2010

Eine Zusammenfassung des ersten Tages von der Berliner Fashion Week gibt's hier.




Klassische Abend- und Businesslooks von deutschen Designern: Am zweiten Tag Berlin Fashion Week zeigten Anja Gockel, Boss Black und Mongrels in Common.

Alek Wek, Toni Garrn und Hillary Swank: der zweite Tag auf der Fashion Week Berlin.

 

Weitere Artikel

article
12250
Berlin Fashion Week: Tag 2
Made in Germany
Klassische Abend- und Businesslooks von deutschen Designern: Am zweiten Tag Berlin Fashion Week zeigten Anja Gockel, Boss Black und Mongrels in Common.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/berlin-fashion-week-tag-2-made-in-germany
22.01.2010 16:02
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/berlin-fashion-week-tag-2-made-in-germany/181506-1-ger-DE/berlin-fashion-week-tag-2-made-in-germany_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare