Auswege aus verbalen Fettnäpfchen: Im Alter verschätzt

Samstag, 13.12.2008

Vor allem Frauen sind sehr empfindlich, wenn es um ihr Alter geht. Es soll ja sogar Damen geben die ab dem 29. Geburtstag nur noch mit dem Alphabet arbeiten. "Ja ich bin gerade 29f geworden. Um auch niemandem auf den Schlips zu treten, wenn es ums Alter geht, haben wir diesen einfachen, aber wirkungsvollen Tipp.

3. Im Alter verschätzt

Das Szenario: In der Stadt läufst du einer Kollegin direkt in die Arme. Sie ist mit einer älteren Frau unterwegs - und hat sie nicht erzählt, dass ihre Mutter sie dieses Wochenende besuchen kommt? Nach der Begrüßung sagst du: "Wie schön, dass ich deine Mutter jetzt auch mal kennenlerne". Daraufhin herrscht betretenes Schweigen, bis Ihre Kollegin anwortet: "Das ist meine Schwester".

So rettest du die Situation: Versuche es jetzt bloß nicht mit lahmen Rechtfertigungen à la "Sie sehen auch gar nicht alt aus, aber Ihre Schwester wirkt eben so jung". Dadurch würde alles noch unangenehmer werden. Einzige Möglichkeit: Falls es tatsächlich nicht am Aussehen der Frau lag, dass du sie für die Mutter deiner Kollegin gehalten hast, kannst du dies deutlich machen, indem du wahrheitsgemäß sagst: "Ach so, ich dachte das nur, weil du doch erzählt hattest, dass dieses Wochenende deine Mutter zu Besuch kommt..." Ist dies nicht der Fall, fahre auch hier besser, indem du dich formvollendet entschuldigst und dann auf ein anderes Gesprächsthema umschwenkst.

In Zukunft: Begrüße Bekannte und Freunde und warte, bis diese dir ihre Begleitung vorstellen. Tun sie es nicht, und geht aus dem Gespräch auch nicht hervor, in welcher Beziehung die beiden Personen zueinander stehen, solltest du dich entweder selbst vorstellen - so stehen die Chancen gut, dass du erfahährst, um wen es sich handelt - oder alternativ möglichst harmlose Gesprächsthemen suchen, mit denen du niemandem auf den Schlips treten kannst.

>> zu Szenario 4: Unpassende Formulierungen

Mehr Private auf fem.com:
>> 10 No-Gos fürs erste Date
>> Witze, die das Leben schreibt: belauscht.de

Weitere Artikel

article
8687
Auswege aus verbalen Fettnäpfchen: Im Alter verschätzt
Auswege aus verbalen Fettnäpfchen: Im Alter verschätzt
Vor allem Frauen sind sehr empfindlich, wenn es um ihr Alter geht. Es soll ja sogar Damen geben die ab dem 29. Geburtstag nur noch mit dem Alphabet a...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/auswege-aus-verbalen-fettnaepfchen-im-alter-verschaetzt
13.12.2008 17:29
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare