Ashley Greene: Zusammenbruch – Twilight-Burnout

Donnerstag, 14.01.2010

Mutig: Robert Pattinsons "Twilight"-Kollegin Ashley Greene spricht zum ersten Mal über die Schattenseiten des Ruhms.

Die "Twilight"-Welle hat nicht nur Deutschland und die ganze Welt überrollt, vor allem die Darsteller der Vampirsaga sind nicht von ihr verschont geblieben. Während sich Robert Pattinson, Taylor Lautner und Kristen Stewart aber ganz gerne im Ruhm sonnen, gesteht Ashley Greene jetzt, dass der Hype bei ihr für einen Zusammenbruch sorgte.



Ein kleiner Zusammenbruch

Robert Pattinsons Filmschwester erklärt im Gespräch mit dem Magazin "Interview": "Es gab da diesen einen Moment, als ich einen kleinen Zusammenbruch erlebte, weil alles noch so neu war und mich überrollte und ich mich fragte 'Warum wollen die Menschen das alles von mir wissen?'"

Gallery: Ashley Greene – Star-Style: Ashley Greene

Völlig überfordert

Ashley Greene, die Vampirmädchen Alice Cullen spielt, war kurz nach dem Start des Kassenknüllers "Twilight" vom plötzlichen Ruhm völlig überfordert: "Warum interessiert es alle, was ich trage oder esse und warum werde ich kritisch beäugt, weil ich keine High Heels trage. Das ist die Schattenseite des Ruhms", so Ashley.

"Ich werde Fehler machen"

Auch mit ihrer Rolle als Vorbild hat sich die 22-Jährige noch nicht abgefunden: "Wenn Mädchen zu mir kommen und mir sagen ' Du bist mein Idol', dann ist das wirklich toll, aber auch sehr beängstigend, weil ich nicht perfekt bin und Fehler machen werde. Ich habe jetzt für mich beschlossen, dass ich einfach mein Leben so weiterlebe." Ashley, die von Beginn an Part des "Twilight"-Teams war, hat nur einen Wunsch: "Hoffentlich mögen mich die Menschen für das, was ich bin - und nicht dafür, was ich vorgebe, zu sein."

Fan-Gallery – Die verrücktesten "New Moon"-Fans

Hier geht's zum großen Robert-Pattinson-Special auf fem.com.

Ashley Greene: Zusammenbruch nach "Twilight"

Vom Ruhm überrollt: Ashley Greene spircht zum ersten Mal über ihr "Twilight"-Burnout.

 

Weitere Artikel

article
12205
Ashley Greene: Zusammenbruch
Twilight-Burnout
Mutig: Robert Pattinsons "Twilight"-Kollegin Ashley Greene spricht zum ersten Mal über die Schattenseiten des Ruhms.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/ashley-greene-zusammenbruch-twilight-burnout
14.01.2010 16:39
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/ashley-greene-zusammenbruch-twilight-burnout/180291-1-ger-DE/ashley-greene-zusammenbruch-twilight-burnout_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare