Angelina Jolie: Shiloh heißt "John" – Shiloh heißt jetzt John

Dienstag, 13.04.2010

Die Boulevardpresse knöpft sich Angelinas und Brads Tochter Shiloh vor: Warum trägt sie Jungs-Klamotten? Und warum wird sie John genannt?

Nein, Recht machen kann man es der Klatschpresse offenbar nicht. Katie Holmes und Tom Cruise standen gerade noch unter Beschuss, weil sie Suri Mädchen-Pumps tragen ließen, jetzt werden Angelina Jolie und Brad Pitt für das Gegenteil verdammt.

It's a Boy!

RTEmagicC_brad-pitt-shiloh-TM.jpg.jpg

Töchterchen Shiloh sei kein normales Mädchen, beschwert sich die britische "Daily Mail". Die Dreijährige trage lieber Hosen, statt Röcke und und sähe inzwischen aus, wie der dritte Sohn der Familie, schimpft man. Die blonden Haare seien auf Shilohs Wunsch auf einen Kurzhaarschnitt gestutzt worden, außerdem liebe es die Dreijährige, Krawatten und Hüte zu tragen. Auch typische Mädchen-Hobbies habe Shiloh nicht: In Paris wollte sie mit Mama Angelina zwar shoppen gehen, allerdings in einer Boutique für Jungen.

Nennt mich John

Die "Daily Mail" berichtet weiter, dass Shiloh von ihren Eltern verlange, sie "John" zu nennen. Brad selbst soll in einem Interview verraten haben: "Wir müssen sie mit 'John' ansprechen. Wenn ich sie frage 'Shih, willst du...? unterbricht sie mich und sagt 'John. Ich heiße John.'" Brad sei angesichts dieses Verhaltens jedoch eher amüsiert, statt besorgt.



Warum tun sie nichts dagegen?

In den USA sorgt genau diese Einstellung für jede Menge Gesprächsstoff und verleitet nun sogar Universitäts-Professoren zu einer Einschätzung: "Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich kleine Jungs wie Mädchen und kleine Mädchen wie Jungs anziehen wollen, aber es ist sehr ungewöhnlich, dass sich die Eltern so ruhig verhalten, wenn diese Geschlechterrollen so missachtet werden", will Wendy McKenna, Dozentin für "Gender Studies" wissen.

Maddox malt Maschinengewehre

Auch das dürfte Brangelina jedoch eher amüsieren, als besorgen. Immerhin ist Shiloh nicht das einzige "Problemkind" der Familie. Der achtjährige Maddox soll Mama Angelina zum Muttertag ein Bild mit einem Maschinengewehr gemalt haben und sich bereits jetzt ihr Einverständnis für ein Tattoo geholt haben....

Gallery: Kinderstars – Kinderstars: damals und heute

Brangelinas Shiloh heißt jetzt John

Jungs-Klamotten für "John": Die Presse kritisiert Brad Pitts und Angelina Jolies Umgang mit Shiloh.

 

Weitere Artikel

article
12860
Angelina Jolie: Shiloh heißt "John"
Shiloh heißt jetzt John
Die Boulevardpresse knöpft sich Angelinas und Brads Tochter Shiloh vor: Warum trägt sie Jungs-Klamotten? Und warum wird sie John genannt?
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/angelina-jolie-shiloh-heisst-john-shiloh-heisst-jetzt-john
13.04.2010 13:49
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/angelina-jolie-shiloh-heisst-john-shiloh-heisst-jetzt-john/197199-1-ger-DE/angelina-jolie-shiloh-heisst-john-shiloh-heisst-jetzt-john_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare