Angelina Jolie hilft Achtlingsmama – Mama für Mama

Montag, 30.03.2009

Mit einer dicken Geldspritze will Angelina Jolie die Achtlingsmama Suleman unterstützen. Sie selbst plant schon das nächste Baby.

Klar, dass diese beiden sich verbunden fühlen: Angelina Jolie, Mama von sechs Kindern, und Nadya Suleman, "Octomom" mit insgesamt 14 Kindern, haben die Vorliebe für riesige Kinderscharen gemein. Was das Vermögen angeht, trennen sie jedoch Welten - und das will Angelina nun ändern. Wie das "Star"-Magazin berichtet, wird der Hollywood -Star der 33-Jährigen finanziell unter die Arme greifen.

Sorgen schlagen Bedenken

"Angelina macht sich Sorgen um die Kinder", berichtet ein Insider. "Als sechsfache Mutter weiß sie, wie chaotisch und teuer eine große Familie sein kann."

Angelinas Sorge ist offenbar größer als ihre eigenen Bedenken: Der "Chicago Sun-Times" hatte sie schließlich vor kurzem noch erzählt, dass sie die Mama der Achtlinge "irgendwie beängstigend" fände, denn mit einer Fülle von Schönheits-OPs hatte Nadya Suleman "wie zufällig" dafür gesorgt, dass sie Angelina Jolie immer ähnlicher sieht.

Das nächste Kind kommt aus Indien

Brad Pitts Ehefrau selbst geht unterdessen wieder auf Babyjagd, berichtet der Onlinedienst "FemaleFirst": Dem kleinen Azharuddin Mohammed Ismail, Star des Films "Slumdog Millionaire", antwortete Angelina auf die Frage, warum sie denn kein Kind aus Indien habe: "Ich verrate Dir ein kleines Geheimnis: Wir werden bald eins haben."

Weitere Artikel

article
10633
Angelina Jolie hilft Achtlingsmama
Mama für Mama
Mit einer dicken Geldspritze will Angelina Jolie die Achtlingsmama Suleman unterstützen. Sie selbst plant schon das nächste Baby.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/angelina-jolie-hilft-achtlingsmama-mama-fuer-mama
30.03.2009 11:51
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare