15 Dinge, die man statt einer Apple Watch kaufen kann

Donnerstag, 09.04.2015

51 Mal zum Coachella Festival, 37 Paar Louboutins oder sechsmal um die Welt reisen – 15 Dinge, die man sich statt einer Apple Watch kaufen kann!

Es ist so weit, Apple bringt morgen sein neuestes High-Tech-Gadget zum Ansehen in die Läden: die Apple Watch. Die wohl intelligenteste Uhr alle Zeiten ist dann ab dem 24. April in der günstigeren Sport-Version für 399 Euro zu bekommen. Die teuerste Version –  aus 18 Karat Gold - kostet knackige 18.000 Euro. Wir zeigen, was man sich für den Preis der Luxus-Uhr so alles kaufen könnte. Hier gibt’s auch die vollständige Infografik mit allen 15 Dingen, die man sich statt einer Apple Watch kaufen kann.

Sechsmal um die Welt oder 14 Monate München statt einer Apple Watch

Schon einmal darüber nachgedacht um die Welt zu reisen? So ein Roundtrip-Ticket ist zwar nicht billig, für den Preis einer Apple Watch könnte man die Weltreise aber gleich sechs Mal unternehmen. Wer weniger reisefreudig ist, könnte sich für die 18.000 Euro über ein Jahr lang die Miete in einer Münchner 3-Zimmer-Wohnung leisten, bekanntermaßen die Stadt mit den teuersten Mietpreisen Deutschlands, oder 4 Monate im Luxus-Ferienort Sylt wohnen. Für den Preis der Uhr kann man auch fast ein Vierteljahrhundert Busfahren: 24 Jahreskarten für den Berliner Nahverkehr kosten auch um die 18.000 Euro.

Champagner, Designertaschen und Luxusschuhe

Für den Preis einer Apple Watch kann man sich so einiges an Luxus leisten. Wie viel Luxus genau? Ganze 462 Flaschen Moët Champagner! Das heißt, man könnte fast neun Jahre lang, jedes Wochenende eine Flasche des Sprudelwassers genießen oder mit seinen 461 besten Freunden die Party seines Lebens feiern. Auch der Kleiderschrank könnte mit den 18.000 Euro deutlich voller werden, den Betrag könnte man nämlich in vier Chanel-Taschen oder 37 Paar Louboutins  investieren. Und welche Frau träumt nicht von den Endlos-Heels mit roter Sohle?

Die Alternative zur Apple Watch: 9474-mal Currywurst rot-weiß, bitte

DE---iWatch-Final--Updated

Man findet die Apple Watch zu teuer, kann aber trotzdem nicht auf die Gadgets seiner liebsten High-Tech-Marke verzichten? Keine Sorge, für den Preis der Luxus-Uhr kann man sich 26 nagelneue iPhone 6 leisten. So ein Smartphone verliert man schließlich auch echt leicht, oder? Die weniger Technikaffinen unter uns können sich statt der Apple Watch auch einfach mit Essen eindecken. Für die gesparten 18.000 Euro könnte man fast 26 Jahre lang jeden Tag Currywurst essen – ob das so figur-fördernd ist, sei dahingestellt.  Auch nicht besonders gesund, aber dafür umso lecker: Für den Preis einer Apple Watch wären auch 9045 Tafeln Schokolade drin, da braucht man keine Uhr mehr!

Egal ob man sein Geld für Weltreisen, Schokolade oder die 18 Karat Apple Watch ausgibt – Hauptsache ist, man hat Freude am Gekauften, dann können einem sogar 18.000 Euro wie ein Schnäppchen vorkommen.

Birgit Bulla ist Modejournalistin bei STYLIGHT. Statt der Apple Watch würde sie lieber aufs Coachella Festival fahren. Die nächsten 51 Jahre! Wir können sie uns jetzt schon als flippige Hippie-Oma vorstellen.

Apple Watch mit 18 Karat oder doch lieber sechsmal um die Welt? Wofür würden Sie sich entscheiden?

Schauen Sie nach, was Sie sich statt einer Apple Watch alles leisten könnten!

Die 18.000 Euro für die teuerste Version der neuen Apple Watch können Sie auch in eine Menge anderer lukrativer Dinge und Erlebnisse, wie etwa in eine Weltreise, investieren.

Weitere Artikel

article
40968
15 Dinge, die man statt einer Apple Watch kaufen kann
15 Dinge, die man statt einer Apple Watch kaufen kann
51 Mal zum Coachella Festival, 37 Paar Louboutins oder sechsmal um die Welt reisen – 15 Dinge, die man sich statt einer Apple Watch kaufen kann!
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/15-dinge-die-man-statt-einer-apple-watch-kaufen-kann
09.04.2015 09:39
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/artikel/15-dinge-die-man-statt-einer-apple-watch-kaufen-kann/657324-4-ger-DE/15-dinge-die-man-statt-einer-apple-watch-kaufen-kann_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare