Wohin mit den Händen beim Sex?

Donnerstag, 03.03.2016

Eine Hand auf seinen Rücken, eine auf seinen Po und los geht's? Kann man machen, ist aber irgendwie langweilig … vor allem, wenn man bedenkt, wie viele aufregende Optionen du hast, deine Hände während des Sexes zu einzusetzen. Wir verraten dir einige interessante Möglichkeiten, die ihm und dir den Sex auch noch versüßen können.

Während des Sexes haben die Hände Sendepause, einmal eine gemütliche Position gefunden, verweilen sie an Ort und Stelle und werden lediglich dazu benutzt, um ihm zu signalisieren, dass er fester oder schneller zustoßen soll. Boooooring, sagen wir und verraten dir, wie du deinen Händen beim Sex einen tieferen Sinn geben kannst.

Das Beglücken des Mannes:

1. Die Zange

Greife während er dich penetriert nach unten und bilde mit Zeigefinger und Daumen einen Ring um seinen Penis. Der Effekt wird ein ähnlicher sein, wie das Benutzen eines Penisrings. Das Blut in seinem Penis wird gestaut und die Erektion wird stärker werden. Außerdem wird die Empfindlichkeit bei ihm steigen. Eine Win-win-Situation.

2. Hold on tight

Supereinfach und meistens mit wunderbarem Effekt: Nimm seine Hoden in deine Hand. Ob du sie einfach nur mit deiner Hand umschließt oder mit ihnen spielst, bleibt dir und deinem Liebsten überlassen, je nachdem wie er es mag.

3. Sag 'Hallo' zur Prostata

Um an die Prostata des Mannes zu gelangen, musst du nicht zwingend deinen Finger in seinen Po einführen. Man kann die empfindliche Drüse auch von außen stimulieren. Also noch einmal nach unten gefasst und die Stelle zwischen Hodensack und Rektum ertastet. Wenn du die Stelle gefunden hast, lege ein bis zwei Finger darauf und übe etwas Druck aus. In vielen Fällen hat das den Effekt, dass der Mann die Kontrolle verliert und seinen Orgasmus nicht mehr zurückhalten kann (vorausgesetzt du hast die richtige Stelle gefunden). Solltest du den Sex also noch etwas länger genießen wollen, ist bei dieser Technik Vorsicht geboten.

Beglücke dich selbst:

1. Simultane Stimulation

Vor allem für Frauen, die Schwierigkeiten haben durch Penetration zu kommen ist das eine sehr reizvolle Variante. Während er in dir ist, stimulierst du deine Klitoris mit den Fingern. Schließlich weißt du genau was du willst, und Männer verlieren oft die Koordination, wenn sie stoßen und Kitzler stimulieren gleichzeitig versuchen. Keine Hemmung, du wirst es lieben und ihn wird es ebenfalls antörnen.

2. G-Punkt-Massage

Manchmal kann es auch helfen, wenn du zusätzlich zum Penis einen Finger in deine Vagina einführst. Das erhöht zum einen die Reibung, was für dich und ihn ein Gewinn ist und zum anderen kannst du deinen G-Punkt ertasten und massieren. Wichtig ist hier, dass du kurze Fingernägel hast, damit du nicht versehentlich die empfindliche Haut in der Vagina oder am Penis verletzt.

3. Überlasse die Arbeit dem kleinen Helfer

Im Prinzip die einfachste Art und Weise für zusätzliche Stimulation zu sorgen: Der Vibrator. Ein großer Vorteil: Du kannst ihn nicht nur bei dir Erfolg bringend einsetzen, sondern auch bei deinem Partner. Schaft, Hoden und Damm lassen sich mit einem Vibrator wunderbar stimulieren.

Diese Techniken funktionieren vor allem in Missionarsstellung und Doggy-Style. Aber natürlich sind andere Sexstellungen nicht ausgeschlossen. Am besten experimentiert ihr ein bisschen, auch um herauszufinden was bei euch funktioniert und was vielleicht nicht so euer Ding ist.

Hier geht’s zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

So bringst du ihn mit deinen Händen um den Verstand

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
43275
Wohin mit den Händen beim Sex?
Wohin mit den Händen beim Sex?
Eine Hand auf seinen Rücken, eine auf seinen Po und los geht's? Kann man machen, ist aber irgendwie langweilig … vor allem, wenn man bedenkt, wie vie...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/wohin-mit-den-haenden-beim-sex
03.03.2016 17:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/wohin-mit-den-haenden-beim-sex/708365-1-ger-DE/wohin-mit-den-haenden-beim-sex_contentgrid.png
Liebe & Lust

Kommentare