Wie Sie ihn anal befriedigen – ohne dass er es merkt!

Mittwoch, 26.08.2015

Finger im Po? Anal-Stimulation?! Die wenigsten Männer geben zu, dass auch sie anale Stimulation genießen. Wie Sie Ihren Partner vom Gegenteil überzeugen, ohne dass er es gleich merkt:

Viele Männer haben eine irrationale homophobe Angst vor jeglicher analer Stimulation. Dabei verpassen sie wirklich was! Denn der Damm und die Prostata sind zusammen mit dem Penis das Zentrum der männlichen Lust – wenn man sie richtig stimuliert. Verschaffen Sie Ihrem Partner doch mal ganz heimlich und unauffällig neue Wege der Lust, so beiläufig und unauffällig, dass er nie darauf kommen würde, dass Sie das gerade extra machen.

So wird’s gemacht:

Am besten kommen Sie an seinen Po heran, wenn Sie sitzen und er von vorne in Sie eindringt. Umschlingen Sie jetzt seinen Po mit Ihren Beinen. Warten Sie mit Ihrer geheimen Anal-Mission bis die Stimmung wirklich aufgeheizt und lustvoll ist. Greifen Sie jetzt, wie in einem Akt wilder Leidenschaft, mit beiden Händen seinen Po und ziehen seine Pobacken auseinander. Für die nächsten paar Stöße begnügen sie sich damit, seinen Po nur zu kneten und ihn an sich zu ziehen. Schon das Auseinanderziehen der Pobacken verschafft seinem Anus eine sexy Stimulation, die Ihren Partner ordentlich anheizen wird.

Das Bond-Girl der Anal-Stimulation

Aber hier muss Ihre Geheimmission natürlich noch nicht enden! Wenn Sie so oft wie möglich seinen Po in das Liebesspiel miteinbeziehen (noch ohne einen Finger reinzustecken!), wird er es irgendwann als ganz natürlich empfinden, wenn Ihre Hände auch an Stellen landen, wo normalerweise keine Sonne hin scheint. Wenn Sie also irgendwann auch mal Ihren kleinen Finger an oder in seinen Anus schlüpfen lassen, wird er Ihnen schon so weit vertrauen, dass er diesen Akt genießen kann.

Wer über Anal-Stimulation redet, muss mit einem Shitstorm rechnen

Behalten Sie aber einen wichtigen Punkt im Hinterkopf: Selbst wenn Ihr Partner den kleinen-Finger-Akt sichtbar genießen sollte, zwingen Sie ihn nicht, das zuzugeben oder darüber zu reden. Behalten Sie dieses süße offene Geheimnis für sich. Auch wenn es beide Parteien wissen, kann es ihm peinlich sein, darüber zu sprechen und dann wird er sich nie wieder darauf einlassen wollen. Ein gutes Anal-Bond-Girl spricht niemals über Ihre Mission!

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

So pimpt dein Po dein Sexleben

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
41993
Wie Sie ihn anal befriedigen – ohne dass er es merkt!
Wie Sie ihn anal befriedigen – ohne dass er es merkt!
Finger im Po? Anal-Stimulation?! Die wenigsten Männer geben zu, dass auch sie anale Stimulation genießen. Wie Sie Ihren Partner vom Gegenteil überzeu...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/wie-sie-ihn-anal-befriedigen-ohne-dass-er-es-merkt
26.08.2015 18:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/wie-sie-ihn-anal-befriedigen-ohne-dass-er-es-merkt/683294-1-ger-DE/wie-sie-ihn-anal-befriedigen-ohne-dass-er-es-merkt_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare