Venushügel als unterschätzte erogene Zone

Mittwoch, 14.10.2015

Diese erogene Zone wird immer wieder unterschätzt: Der Venushügel ist nur ein kleines Stück von der Klitoris entfernt und kann Ihnen fast genauso große Freude bereiten. Wir verraten Ihnen, wie das geht.

Berührungen des Venushügels können Sie zu starken Lusterlebnissen führen. Widmen Sie sich beim Liebesspiel nicht ausschließlich der Klitoris! Denken Sie auch an die vielen anderen erogenen Zonen, wie den Venushügel.

Klitoris ist nicht der einzige Lustbringer

Die Klitoris gilt zwar als zentraler Lustbringer, aber sie ist nicht die einzige erogene Zone im Schambereich. Einer davon ist der Venushügel. Sein Lustfaktor sollte keineswegs unterschätzt werden. Die Klitoris reagiert zwar intensiver auf sexuelle Reize, trotzdem sollte man den erregenden Effekt des Venushügels nicht unterschätzen. Denn dieser ist mit den äußeren Schamlippen verbunden und kann lustbringende Reize an die Klitoris weitergeben und so den Orgasmus steigern.

Wo genau liegt der Venushügel?

Der Venushügel befindet sich nur wenige Zentimeter oberhalb der Schamlippen und der Klitoris. Dabei handelt es sich um eine Erhebung über dem Schambein, das aus Fettgewebe besteht. Eigentlich hat der Venushügel eine schützende Funktion, denn er dient als Polsterung vor Stößen oder Verletzungen des Schambeins, die während des Geschlechtsverkehrs und vor allem in der Missionarsstellung passieren können. Dabei soll er wie ein Kissen wirken.

So verwöhnen Sie den Venushügel

Laut freundin.de soll es Frauen geben, die allein durch die Berührung des Venushügels zum Orgasmus kommen können. Diese erogene Zone stimulieren Sie am besten mit kreisenden oder tupfenden Bewegungen. Streichel- und Leckeinheiten von Ihrem Partner sind auch nicht verboten. Auch das Reiben mit leichtem Druck halt sich als äußerst stimulierend bewiesen.
Den ultimativen Lustfaktor erlangen Sie, wenn Ihr Partner Klitoris und Venushügel gleichzeitig stimuliert. Das könnte folgendermaßen gehen: Mit dem Handballen übt er Druck auf den Venushügel aus und streichelt mit kreisenden Bewegungen Ihre Klitoris und die inneren Schamlippen.

Hier geht’s zum Google+ Profil von Liebe & Lust Google+

Klitoris und Venushügel stimulieren und ganz leicht zum Höhepunkt kommen.

Lassen Sie sich von Ihrem Partner verwöhnen, indem er Ihren Venushügel und Klitoris stimuliert. So werden Sie sicher einen starken Orgasmus zu spüren bekommen.

Weitere Artikel

article
42433
Venushügel als unterschätzte erogene Zone
Venushügel als unterschätzte erogene Zone
Diese erogene Zone wird immer wieder unterschätzt: Der Venushügel ist nur ein kleines Stück von der Klitoris entfernt und kann Ihnen fast genauso gro...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/venushuegel-als-unterschaetzte-erogene-zone
14.10.2015 15:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/venushuegel-als-unterschaetzte-erogene-zone/691877-1-ger-DE/venushuegel-als-unterschaetzte-erogene-zone_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare