US-Bürgerin baut riesige Vagina

Montag, 27.10.2014

Eine Amerikanerin prangert die texanische Regierung an und startet eine Wohltätigkeitsaktion, indem sie eine riesige Vagina-Statue errichten möchte. Von den Spenden will sie Abtreibungen für Frauen im US-Staat Texas erleichtern.

Eine US-Amerikanerin plant die Errichtung einer übergroßen Vagina. Damit möchte sie Spenden sammeln und Helfer gewinnen, um schwangeren Frauen dabei zu helfen abzutreiben.

Vagina vs. Texanische Gesetzgebung

Im US-Staat Texas wurden erst vergangenen Jahres die Richtlinien des Abtreibungsgesetzes verschärft. Diese Verordnung belaufe sich darauf, dass nun nur noch bis zur vierten Schwangerschaftswoche ein Schwangerschaftsabbruch durchgeführt werden dürfe, so die Online Ausgabe der Cosmopolitan. Diese neue Gesetzgebung habe dazu geführt, dass zahlreiche dafür ausgelegte Kliniken in Texas schließen mussten. Deshalb fühle sich "Chloe", so nennt die Wohltäterin sich in ihrem Kickstarter-Blog, gebraucht, sich diesem Gesetz in Form der Spendenaktion entgegen zu stellen. Mit einer personengroßen Vagina versuche sie, auf die Probleme in ihrem Bundesstaat aufmerksam zu machen, berichtet cosmopolitan.de.

Vagina helfe reisenden Texanerinnen

Das Resultat der neuen Gesetzesverschärfung bezüglich Abtreibungen sei nun, dass Frauen mit dem Wunsch eines Schwangerschaftsabbruches nun weitere Wege zurücklegen müssten. Diese Reisen zu anderen Kliniken beinhalten Reisekosten, welche nicht selbstverständlich für alle erschwinglich seien. "Chloe" habe nun vor, via ihres Blogs alle Interessenten auf dem Laufenden zu halten, berichtet das Frauenmagazin. Sie wolle außerdem eine Gemeinde gründen, die bereit sei, Frauen in dieser Lage durch Übernachtungsmöglichkeiten, Mahlzeiten oder Transportunterstützung weiterzuhelfen. Wer ihrem Projekt Geld spende, sehe zu wie eine tolle Statue gebaut werde und der Erlös helfe außerdem noch bedürftigen Frauen.

Weitere Informationen zu "Chloes" Vagina-Projekt finden sie hier.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Mit der Errichtung einer riesigen Vagina-Statue, will eine US-Bürgerin schwangeren Frauen helfen.

Mit diesem Bild wirbt "Chloe" in ihrem Online Blog für ihre Vagina-Statue.

Sex

Weitere Artikel

article
39683
US-Bürgerin baut riesige Vagina
US-Bürgerin baut riesige Vagina
Eine Amerikanerin prangert die texanische Regierung an und startet eine Wohltätigkeitsaktion, indem sie eine riesige Vagina-Statue errichten möchte....
http://www.fem.com/liebe-lust/news/us-buergerin-baut-riesige-vagina
27.10.2014 17:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/us-buergerin-baut-riesige-vagina/625335-2-ger-DE/us-buergerin-baut-riesige-vagina_contentgrid.png
Liebe & Lust

Kommentare