Trennung: So finden Sie wieder zueinander

Dienstag, 07.04.2015 Feven Berhane

Wer sich trennt, verliert immer einen Menschen, den er liebt. Dennoch ist das erneute Zueinanderfinden nicht unmöglich. Wichtig dabei ist, dass Sie sich richtig trennen und darauf achten, die Ursachen der Trennung zu verstehen.

Oftmals trennen sich Paare, um erneut zueinander finden zu können. Hier finden Sie Tipps, um die einstige Liebe erneut aufblühen lassen zu können.

Sei es Auseinanderleben, ein Seitensprung oder unüberbrückbare Differenzen. All diese Situationen haben gemeinsam, dass sie oft auf kurz oder lang zu einer Trennung führen können. Liebende wollen sich jedoch insgeheim nicht unbedingt trennen, sondern die erlebte Liebe erneut fühlen und genießen.

Trennung kann zu erneuter Liebe verhelfen?

Oftmals trennen sich Paare, um die Liebe zu retten. Das klingt vorerst paradox, kann aber unter der richtigen Vollziehung der Trennung tatsächlich hilfreich sein. Wichtig ist an dieser Stelle, die Ursachen und Gründe für die Trennung zu verinnerlichen. Fragen, wie "Wieso haben wir aufgehört uns zu lieben?" sind unabdingbar und müssen still von Ihnen und Ihrem Partner beantwortet werden. War es die fehlende Zeit für Ihre Beziehung? Hatten Sie unüberbrückbare Differenzen? Stand Ihnen ein Seitensprung im Weg?

Haben Sie sich erst einmal getrennt, müssen Sie die Trennung auch so meinen. Das bedeutet, dass Sie sich von Ihrem Partner vollständig entfernen müssen, um ihn danach erneut erleben zu können. Vermeiden Sie vorerst den Kontakt, beschäftigen Sie sich mit sich selbst. Außerdem sind von fortlaufenden sexuellen Beziehungen mit Ihrem Ex-Partner ebenso abzuraten: das verhindert den Trennungsprozess. Nehmen Sie sich Zeit und denken Sie über Ihre vergangene Beziehung nach. Fragen Sie sich, weshalb Sie sich verliebt haben. Lassen Sie prägende Erlebnisse Revue passieren und finden Sie für sich heraus, was sich zwischen Ihnen geändert hat.

Richtige Versöhnung

Haben Sie sich dennoch entschlossen eine Versöhnung in Betracht zu ziehen, sollten Sie sich fragen weshalb: fehlt Ihnen die Gewohnheit oder empfinden Sie tatsächlich noch Liebe für Ihren Ex?

Falls Sie sich dennoch aufgrund von bestehender Liebe versöhnen möchten, sollten Sie darauf achten, dass Sie tatsächlich neu beginnen. Das erste Date mit Ihrem Ex nach langer Zeit sollte deshalb kein vertrautes Candle Light Dinner bei ihm zu Hause sein -  treffen Sie sich an öffentlichen Plätzen und schaffen Sie Raum. Falls Sie zu schnell zu vertraut werden, laufen Sie große Gefahr, erneut in Ihre alten Muster zu verfallen, die erst zur Trennung geführt haben. Lernen Sie sich neu kennen und versuchen Sie nicht mit Ihrem Ex-Partner in alten Erinnerungen zu schwelgen -  das ist zwar leichter, da sie an Vorausgegangenes anknüpfen können, aber fokussieren Sie sich darauf neue zu schaffen. Das legt den Grundstein für eine Liebe die einmal war und wieder sein kann.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Nach einer Trennung finden viele Paare wieder zueinander.

Hängen Sie nicht an alten Erinnerungen, sondern schaffen Sie neue! Ein überstürztes Daten führt nur dazu, dass sie erneut in alte Muster verfallen, die zur Trennung geführt haben!

Weitere Artikel

article
40956
Trennung: So finden Sie wieder zueinander
Trennung: So finden Sie wieder zueinander
Wer sich trennt, verliert immer einen Menschen, den er liebt. Dennoch ist das erneute Zueinanderfinden nicht unmöglich. Wichtig dabei ist, dass Sie s...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/trennung-so-finden-sie-wieder-zueinander
07.04.2015 16:15
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/trennung-so-finden-sie-wieder-zueinander/657075-2-ger-DE/trennung-so-finden-sie-wieder-zueinander_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare