Steuere mein Sexspielzeug! Neue Netzwerk-App

Freitag, 10.10.2014 Jana Ackermann

Es gibt wahrlich nichts, was es nicht gibt: Eine neue Applikation erlaubt es fortan, das Sexspielzeug anderer User zu bedienen.

Wieso seinen Vibrator selbst einschalten, wenn das auch ein völlig Fremder in 1000 Kilometer Entfernung erledigen kann? Was nach einem Scherz klingt, ist tatsächlich eine neue App für Smartphones. Die Rede ist von „LovePalz“, einer App, die sich angeblich mit einem Sexspielzeug – genauer gesagt einem Vibrator – verbinden kann. Über das Netzwerk der Applikation hätten dann Mitglieder aus aller Welt die Möglichkeit, das Sex-Toy selbst über weite Entfernungen zu steuern, heißt es auf der Entertainment-Seite salon.com.

LovePalz – so funktioniert’s

Die App arbeite nach einem ähnlichen System wie die beliebte Dating-App Tinder. Auf Tinder tauchen Fotos des jeweils anderen Geschlechts auf, die bei Gefallen nach links, bei Missfallen nach rechts gewischt werden können. Ist der erste Eindruck beiderseits positiv, können die beiden User Nachrichten miteinander austauschen. So funktioniere auch LovePalz. Nur seien Nachrichten hier nebensächlich, denn: Hauptsächlich ginge es bei LovePalz um erotische Erlebnisse mit den Sexspielzeugen. Sind sich also zwei User sympathisch, sollen sie sich miteinander verbinden können, um gegenseitig ihre Sexspielzeug zu bedienen.

Sexspielzeug mit neuem Schwung!

Den Erfindern der App ginge es vor allem darum, offen für Neues zu sein. Mit der Bedienung eines fremden Sexspielzeugs solle neuer Schwung ins Sexualleben gebracht werden, erläutert das Team auf seiner Website lovepalz.com. Auf der Website können zudem verschiedene Sexspielzeuge bestellt werden.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

istock-sexspielzeug-610-464px

Mit einer neuen App kann das Sexspielzeug von fremden Menschen bedient werden.

Weitere Artikel

article
39550
Steuere mein Sexspielzeug! Neue Netzwerk-App
Steuere mein Sexspielzeug! Neue Netzwerk-App
Es gibt wahrlich nichts, was es nicht gibt: Eine neue Applikation erlaubt es fortan, das Sexspielzeug anderer User zu bedienen.
http://www.fem.com/liebe-lust/news/steuere-mein-sexspielzeug!-neue-netzwerk-app
10.10.2014 20:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock-sexspielzeug-610-464px/576638-1-ger-DE/istock-sexspielzeug-610-464px_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare