Spaniens erstes „Shades of Grey“-Hotel: SM für Touristen

Mittwoch, 13.08.2014 Jana Ackermann

Sadomaso, Sexspielzeug & Co stoßen seit der Erotikromanreihe „Fifty Shades of Grey“ auf großen Anklang und bis dato verborgene sexuelle Träume. Diesen Trend nutzte ein spanischer Unternehmer für eine Geschäftsidee -  die Eröffnung eines SM-Hotels.

Wie das Nachrichtenportal „The Telegraph“ berichtet, wählte der Unternehmer für die Eröffnung des ersten spanischen Hotels im Stil der „Shades of Grey“ Reihe den beschaulichen Ort Vilafranca aus. 20 verschiedene Sadomaso-Räumlichkeiten und -Kerker sollten es werden, angelehnt und inspiriert von dem Erfolg der Romanreihe „Fifty Shades of Grey“ von E.L. James.

Der Spanier hinter dieser Idee möchte zwar anonym bleiben, verriet der lokalen Zeitung „The Local“ aber den Leitgedanken hinter seinem Konzept. Er hoffe, die Pension gebe den Gästen die Möglichkeit, erotische Spiele gemeinsam zu genießen und ihre Fantasien mit Gleichgesinnten zu teilen.

Shades of Grey-Pension bei Bürgern verpönt

Allerdings hat er dabei die Rechnung ohne die Bürger des kleinen Ortes gemacht. Eine lokale Website berichtete über die „sadomasochistischen Intentionen“ des Hotels, woraufhin die Einwohner sich prompt gegen die Gründung des „Shades of Grey“-Treffpunkts stellten. Sie wandten sich kurzerhand an den Stadtrat.

Und das mit Erfolg: Gründe, wie die direkte Nähe zur Kirche, der Besuch vieler Gläubigen im Ort und eine fehlende Restaurantlizenz brachten die Geschäftsidee des „Shades of Grey“-Hotels letztlich zum Einsturz.

Großes Potenzial für „Shades of Grey“-Hotel in Spanien

Doch was bringt eine großartige Geschäftsidee, wenn sich die betroffenen Bürger des Orts Vilafranca gegen dieses Etablissement stellen? In Spanien fehle ein Hotel in Richtung der „Shades of Grey“-Trilogie, sie würde bei vielen Liebhabern des SM freudig angenommen werden, erklärt der verärgerte Geschäftsmann dem Blatt „The Local“. Er sieht weiterhin großes Potenzial in seiner Idee und hat angekündigt, das Rathaus zu verklagen.

istock-sex-erotik-620-464px

Künftig könnte es in einem Hotel in Spanien wie in den Romanen "Shades of Grey" zugehen. Wird es aber leider nicht!

Weitere Artikel

article
39078
Spaniens erstes „Shades of Grey“-Hotel: SM für Touristen
Spaniens erstes „Shades of Grey“-Hotel: SM für Touristen
Sadomaso, Sexspielzeug & Co stoßen seit der Erotikromanreihe „Fifty Shades of Grey“ auf großen Anklang und bis dato verborgene sexuelle Träume. D...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/spaniens-erstes-shades-of-grey-hotel-sm-fuer-touristen
13.08.2014 15:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock-sex-erotik-620-464px/576770-1-ger-DE/istock-sex-erotik-620-464px_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare