So peppen Sie Ihre beliebtesten Sexstellungen auf

Samstag, 05.09.2015

Sie sind ein Fan von den klassischen Sexstellungen, wollen aber Ihr Liebesleben trotzdem aufpeppen? Wir sagen Ihnen, wie Sie die beliebtesten Sexstellungen noch aufregender machen können.

Ob Sie es glauben oder nicht, aber die altbekannten Sexstellungen können auch frischen Wind in Ihr Sexleben bringen! Durch unsere Tipps und Tricks können Sie die Klassiker wieder neu aufleben lassen und neuen Spaß mit altbekannten Lieblingsstellungen. 

1. Die beliebtesten Sexstellungen: Missionarsstellung aufpeppen

Die Missionarsstellung ist die bekannteste Sexstellung von allen, hat aber auch den Ruf die langweiligste zu sein. Aber mit einfachen Tricks lässt sie sich ganz leicht aufpeppen: Umschlingen Sie mit Ihren Beinen die Hüfte Ihres Partners. So können Sie mit Ihrem Beckenboden den Takt angeben. Ihr Partner kann zusätzlich Ihre Arme über Ihrem Kopf auf dem Bett festhalten, sodass ein erotisches Machtspiel entsteht.

2. Die beliebtesten Sexstellungen: Reiterstellung aufpeppen

Die Reiterstellung ist auch eine sehr beliebte Sexstellung und besonders vorteilhaft für Sie, da Sie den Takt angeben können. Um diese Sexstellung aufzupeppen, können Sie sich rücklings auf den Schoß Ihres Partners setzen und in umgekehrter Position die Initiative ergreifen.

3. Die beliebtesten Sexstellungen: Löffelchen Stellung aufpeppen

Die Löffelchen Stellung können Sie durch einen ganz einfachen Trick aufregender machen: Versuchen Sie Ihr Bein anzuwinkeln und über seinen Oberschenkel zu legen. Auf diese Weise kann Ihr Partner noch tiefer eindringen und steigert so das Lustgefühl. Außerdem kann er mit seinen Händen Ihre Klitoris und Ihre Brüste stimulieren.

4. Die beliebtesten Sexstellungen: Doggy-Style aufpeppen

Die animalischste unter den Sexstellungen ist die Hündchenstellung, bei der Ihr Partner die Führung übernimmt. Um dieser Stellung einen neuen Touch zu verleihen, sollten Sie sportlich sein. Wandeln Sie den Doggy-Style in die "Schubkarre" um: Dafür sollte Ihr Partner hinter Ihnen stehen und Ihre Fußgelenke umfassen. Sie winkeln Ihre Beine an, ziehen sie zu Ihrer Brust und legen Ihre Schenkel auf seine. Als Hilfsmittel eignen sich Kissen, um die perfekte Höhe zu erreichen. Damit das Ganze nicht zu anstrengend für Sie wird, sollten Sie sich mit Ihren Unterarmen abstützen und nicht mit Ihren Händen. So steht dem sexuellen Abenteuer nichts mehr im Weg!

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

istock-dirty-talk610-464

Mit diesen aufgepeppten Sexstellungen können Sie Ihren Partner im Schlafzimmer überraschen!

Weitere Artikel

article
42066
So peppen Sie Ihre beliebtesten Sexstellungen auf
So peppen Sie Ihre beliebtesten Sexstellungen auf
Sie sind ein Fan von den klassischen Sexstellungen, wollen aber Ihr Liebesleben trotzdem aufpeppen? Wir sagen Ihnen, wie Sie die beliebtesten Sexstel...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/so-peppen-sie-ihre-beliebtesten-sexstellungen-auf
05.09.2015 20:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/so-peppen-sie-ihre-beliebtesten-sexstellungen-auf/684505-6-ger-DE/so-peppen-sie-ihre-beliebtesten-sexstellungen-auf_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare