Ist er der Richtige? So erkennst du es!

Donnerstag, 13.10.2016

So langsam fragst du dich, ob es wirklich möglich ist, den Richtigen zu finden? Eine neue Studie sagt ganz klar: Ja, aber nur, wenn du auf deinen Körper hörst. Denn es sind weder sein Äußeres, noch sein Sinn für Humor, die ihn zu McDreamy machen.

Warum ist es für Menschen nur so schwer, den Richtigen zu finden? Vermutlich, weil sie sich viel zu wenig auf die Signale konzentrieren, die ihr Körper ihnen sendet. Sie hören auf ihren Verstand und glauben zuweilen, dass das Gegenüber eine gute Partie sei – aber wenn die EINE Sache nicht stimmt, bleibt die große Liebe oft aus.

Unterschiede ziehen sich eben doch an

Die Zeitschrift „Nature“ hat mit einer aktuellen Studie das zutage gebracht, was viele von uns schon immer vermutet haben: Wir suchen in anderen Menschen den Unterschied von uns. Aber das bezieht sich nicht auf ihr Verhalten, vielmehr auf ihr Gengut.

Die Forscher fanden heraus, dass es das sogenannte Histokompatibilitätsantigen ist, dass uns dabei hilft, den Richtigen zu finden. Dabei handelt es sich um Glykoproteine, die in der Zellmembran verankert sind und sozusagen eine ganz individuelle Signatur unseres Immunsystems sind. Mithilfe des HLA-Komplexes, wie er in der Fachsprache genannt wird, unterscheidet der Körper zwischen körpereigenen und körperfremden Strukturen.

Und nun kommt der Knackpunkt: Menschen, die stark von uns unterscheidende Histokompatibilitätsantigene in sich tragen, wirken auf uns attraktiver. Um diese Erkenntnis zu treffen, untersuchten die Wissenschaftler 254 Paare – und fanden heraus, dass ein Zusammenhang zwischen den HLA-Komplex-Unterschieden und der sexuellen Anziehungskraft aufeinander existiert. Je unterschiedlicher die Immunsysteme kodiert waren, desto enger war auch die Verbindung zueinander.

"Ich kann dich gut riechen"

Und genau mit diesem Phänomen lasse sich erklären, warum wir den Duft mancher uns umgebender Menschen so gut riechen können – denn auf diesem Wege tritt der Körper offenbar in Kontakt mit dem HLA-Komplex des Gegenübers. Die Paare, deren Immunsystem sehr unterschiedlich kodiert war, lobten den Geruch ihres Partners in höchsten Tönen.

Auch, wenn die Ergebnisse natürlich dadurch verfälscht sein könnten, dass die Teilnehmer bereits zueinander gefunden hatten und Gefühle füreinander hegten, zeigten sich viele interessante Dinge, die dabei helfen, den Richtigen zu finden. Einfach mal die Augen schließen und das Gegenüber auf sich wirken lassen – na, hat's gefunkt?

Wie du erkennst, dass er der Richtige ist

Wenn du den Richtigen finden willst, vertraue deiner Intuition.

Weitere Artikel

article
44623
Ist er der Richtige? So erkennst du es!
Ist er der Richtige? So erkennst du es!
So langsam fragst du dich, ob es wirklich möglich ist, den Richtigen zu finden? Eine neue Studie sagt ganz klar: Ja, aber nur, wenn du auf deinen Kör...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/so-erkennst-du-dass-er-der-richtige-mann-fuer-dich-ist
13.10.2016 15:23
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/so-erkennst-du-dass-er-der-richtige-mann-fuer-dich-ist/784431-1-ger-DE/ist-er-der-richtige-so-erkennst-du-es_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare