Skurriles Sexspielzeug: Sex mit dem iPad?

Sonntag, 13.07.2014

Bei der Erfindung von Sexspielzeug kommen immer wieder mobile Endgeräte ins Spiel. So auch bei einer neuen Onanierhilfe für Tablets.

In die Rubrik "Skurriles Sexspielzeug für mobile Endgeräte" fällt das neueste Modell in der Kollektion eines großen Sextoy-Herstellers. Denn das sogenannte Fleshlight Launchpad hat neben seiner Funktion als Schutzhülle für iPads auch noch eine weitere nennenswerte Eigenschaft: An der Rückseite ist es mit einer Halterung für künstliche Vaginen in Taschenlampenform, auch Fleshlights genannt, ausgestattet.

Mit dem iPad onanieren?

Schon geraume Zeit erfreuen sich Fleshlights auf dem Markt für Sexspielzeug großer Beliebtheit. Im Produktnamen verbinden sich die englischen Wörter "flashlight" und "flesh", auf Deutsch "Taschenlampe" und "Fleisch" miteinander und verweisen dabei auf die Funktion des Sextoys. Von außen sieht das Sexspielzeug aus wie eine Taschenlampe. Im Inneren jedoch ist es mit einer künstlichen Vagina aus weichem Silikon ausgestattet.

Das neue Produkt des Sextoy-Herstellers kann mit Fleshlights kombiniert werden. Während die Schutzhülle das iPad vor Kratzern bewahrt, ist die Rückseite mit Griffen für beide Hände sowie einer Halterung, in die die Fleshlights eingebracht werden können, versehen.

Sexspielzeug beim Chatten immer dabei

Wie sich das Sexspielzeug am besten anwenden lässt, demonstriert der Hersteller auch gleich in einem dazugehörigen Produktvideo: Ist Mann mal räumlich von seiner Liebsten getrennt, bedeutet das noch lange nicht, dass er nicht mit ihr Sex haben kann. Dank Videotelefonie via Skype und Co. kann er sich mithilfe des Fleshlight Launchpad Befriedigung verschaffen, während er seine Liebste in heißen Dessous betrachtet. Ein bisschen Dirty Talk tut das Übrige.

Fraglich ist allerdings, was Frau von dieser Idee in der Praxis hält. Denn ihre Befriedigung bleibt beim Einsatz von diesem Sexspielzeug sicherlich auf der Strecke. Warum, fragen Sie sich? Wenn Mann tatsächlich mit dem Flashlight Launchpad seine Lust befriedigt, dürfte das Bild, das seine Liebste dabei via Skype übertragen bekommt, ordentlich verwackelt sein. Aber vielleicht gibt es ja demnächst noch eine Variante der iPad-Schutzhülle für die Frau, auf deren Rückseite ein Vibrator geschnallt wird. Dann können Sie und Ihr Partner sich beim Verwackeln der Bilder abwechseln.

istock-sexspielzeug-610-464px

Was haben ein iPad und ein Sexspielzeug gemeinsam? Die Hülle.

Weitere Artikel

article
38814
Skurriles Sexspielzeug: Sex mit dem iPad?
Skurriles Sexspielzeug: Sex mit dem iPad?
Bei der Erfindung von Sexspielzeug kommen immer wieder mobile Endgeräte ins Spiel. So auch bei einer neuen Onanierhilfe für Tablets.
http://www.fem.com/liebe-lust/news/skurriles-sexspielzeug-sex-mit-dem-ipad
13.07.2014 14:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock-sexspielzeug-610-464px/576638-1-ger-DE/istock-sexspielzeug-610-464px_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare