Sexualität: Winnie Pu gefährlich für Kinder?

Montag, 24.11.2014 Feven Berhane

Die Walt-Disney-Trickfigur Winnie Pu ist bei Kindern eigentlich sehr beliebt. Die Stadt Tyczyn in Polen sieht das jedoch anders und bezichtigt den honig-liebenden Comic-Bären als einen Exhibitionisten, Hermaphroditen und Vertreter einer dubiosen Sexualität.

Politiker der polnischen Stadt Tyczyn stimmten jüngst darüber ab, ob Winnie Pu ein angemessenes Maskottchen für einen neuen öffentlichen Kinderspielplatz sei. Ein Mitglied des Stadtrats zeichnete die absurde Abstimmung auf und schickte sie an die Presse.

Pu Bär verbreite dubiose Sexualität

Neben anderen Fantasiefiguren habe Winnie Pu als heißer Anwärter für den Maskottchen-Job gegolten, berichtet das Nachrichtenmagazin focus.de. Die Gemeindevertretung habe den Bären jedoch abgelehnt, da er nicht kindergerecht zu sein scheint. Winnie Pu könne als zwielichtiges Vorbild verstanden werden, da der Disney-Bär Unterwäsche ablehne, so focus.de. "Der Bär kommt halbnackt daher und ist deshalb nicht kindgerecht", zitiert focus.de Ryszard Cichy, ein Mitglied des Stadtrats. Ein anderer Politiker kenne offenbar den Grund für Winnie Pus nicht jugendfreien Kleidungsstil: "Er trägt keine Unterhose, weil er geschlechtslos ist, er ist ein Hermaphrodit."

Doppelte Sexualität wegen Kastration?

Der Stadtrat sei sich einig, dass der Disney-Bär nicht jugendfrei, ein Exhibitionist und ein Hermaphrodit, also Zwitter, sei, so focus.de. Wie es zu dem geschlechtslosen Dasein komme, wisse wiederrum Frau Hanna Jachimska: "Schuld daran ist sein Erfinder [Alan Alexander Milne]. Der Autor war bereits über 60 Jahre alt, als er Pu mit einer Rasierklinge kastrierte, weil er ein Problem mit seiner Identität hatte. Das ist sehr verstörend", zitiert focus.de die Gemeindevertreterin.

Der Stadtrat müsse sich nun scheinbar noch offiziell auf ein geeignetes Maskottchen einigen. Ganz vorne im Rennen liege ein Bär aus polnischen Kinderbüchern: "Unserer ist wenigstens von Kopf bis Fuß bekleidet", erklärte ein namentlich nicht genannter Stadtrat, "Anders als Pu, der nur unten ohne anzutreffen ist".

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Sexualität: Winnie Pu gefährlich für Kinder?

In Polen gilt der Pu Bär als exhibitionistisch, sexuell dubios und als geschlechtslos.

Weitere Artikel

article
39909
Sexualität: Winnie Pu gefährlich für Kinder?
Sexualität: Winnie Pu gefährlich für Kinder?
Die Walt-Disney-Trickfigur Winnie Pu ist bei Kindern eigentlich sehr beliebt. Die Stadt Tyczyn in Polen sieht das jedoch anders und bezichtigt den ho...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/sexualitaet-winnie-pu-gefaehrlich-fuer-kinder
24.11.2014 18:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/sexualitaet-winnie-pu-gefaehrlich-fuer-kinder/630349-2-ger-DE/sexualitaet-winnie-pu-gefaehrlich-fuer-kinder_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare