Sex-Orgie im Kurhaus: Bondage, Reizwäsche & Co

Donnerstag, 04.09.2014 Jana Ackermann

Das sollte ein einmaliger Ausrutscher bleiben: Die Rede ist von der Erotikparty im Kurhaus von Bad Reichenhall. Das Angebot reichte von Bondage-Spielchen bis hin zu wilden Sex-Orgien.

Laut Augsburger-Allgemeine.de sollte es sich um einen „Maskenball für Erwachsene“ handeln. Das dachte dem Anschein nach zumindest die Vermieterin des alt-ehrwürdigen Gebäudes in Bad Reichenhall. Die Party artete jedoch aus, und versorgte 400 Partywillige mit einem großen Angebot an Fesselspielchen a lá Bondage, bis hin zum Bett im Séparée.

Sommer in der Stadt – Zeit, sich auszuziehen

Am 21. Juni dieses Jahres zog es um die 400 Frauen und Männer im Alter von 18-80 Jahren zu einem freizügigen Maskenball in das königliche Kurhaus nach Bad Reichenhall. Die Hamburger Morgenpost schrieb online: „Geladene Gäste berichteten dem ‚Trostberger Tagblatt‘, dass sogar Kondome auf den Nachttischchen bereitgelegen hätten. ‚Da ging es schon richtig zur Sache.‘“.

Gegensätzlich der sonst so schicken Besucher des Kurhauses, erschienen an diesem Sommer-Abend dem Anschein nach viele Gäste in Latex, um mit Bondage-Spielchen und Orgien eine wilde Partynacht zu feiern.

Erotik-Party ohne Wissen der Vermieterin

Die Vermieterin des Kurhauses habe nichts von einer Bondage-Party gewusst, berichtete die Augsburger Allgemeine. Das Motto der Feier sei im Vorfeld geprüft worden, ohne etwas Verdächtiges oder einen „fragwürdigen Hintergrund“ festzustellen, teilte Kurdirektorin Gabriella Squarra der Nachrichtenseite mit. Zukünftig solle Bondage & Co aus den vier Wänden des Kurhauses fern bleiben, hieß es weiter. Dafür sorge künftig ein strenger Maßnahmenkatalog.

Politiker Teil der Orgie?

Unter den wilden Partygästen haben sich zwischen den nahezu 400 Gästen außerdem Vertreter der Nachbarkommunen von Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain getummelt. Der absolute GAU sei jedoch, dass ein ranghoher Vertreter des Finanzministeriums aus München ebenso bei der Sex-Orgie teilgenommen haben soll.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

istock-dirty-talk610-464

Im Juni sorgte die Sex-Orgie im Kurhaus von Bad Reichenhall für große Furore in den Medien. Die Party solle ein absoluter Ausrutscher bleiben!

Weitere Artikel

article
39300
Sex-Orgie im Kurhaus: Bondage, Reizwäsche & Co
Sex-Orgie im Kurhaus: Bondage, Reizwäsche & Co
Das sollte ein einmaliger Ausrutscher bleiben: Die Rede ist von der Erotikparty im Kurhaus von Bad Reichenhall. Das Angebot reichte von Bondage-Spiel...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/sex-orgie-im-kurhaus-bondage-reizwaesche-co
04.09.2014 20:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock-dirty-talk610-464/576578-1-ger-DE/istock-dirty-talk610-464_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare