Selbstbefriedigung gesund?

Samstag, 13.09.2014

Eine Studie der Universitätsklinik in Essen besagt, dass regelmäßige Masturbation für Männer gesund sein könne. Die Selbstbefriedigung helfe dem Körper, seine Immunkräfte zu stärken. Was dran ist, verraten wir Ihnen hier.

Ein besseres Immunsystem solle regelmäßige Selbstbefriedigung jungen Männern geben. Offenbar werde das Immunsystem durch sexuelle Erregung aktiviert. Das fand eine Studie der Universitätsklinik Essen heraus.

Studie zur Selbstbefriedigung im Zusammenhang mit Gesundheit

Auf der Seite der internationalen Bibliothek für medizinische Gesundheitsinstitute nvbi.gov wird die Essener Studie vorgestellt. Insgesamt elf männliche Probanden hätten an der Studie teilgenommen. Während der Studienphase seien sie aufgefordert worden, häufiger bis zum Orgasmus zu masturbieren. Andere sexuelle Aktivitäten seien verboten gewesen. Über einen gewissen Zeitraum sei immer wieder Blut abgenommen worden, um verschieden Parameter zu messen. Tatsächlich hätten sich Parameter, die mit dem Immunsystem zusammenhängen, im Zeitraum der Selbstbefriedigungs-Studie verbessert. Kann Masturbation also für eine stabiliere Gesundheit sorgen?

Selbstbefriedigung der Schlüssel zur Gesundheit?

Die Spezialistin für Hormontherapie Jennifer Lada erklärt, dass bei der Selbstbefriedigung eine geeignete Umgebung für ein gestärktes Immunsystem erzeugt werde. Während des Orgasmus würden auch kleine Dosen des Hormons Cortisol freigesetzt, welches eigentlich einen schlechten Ruf habe. In geringen Mengen helfe es aber dem Immunsystem, stabil zu bleiben. Außerdem sei bei den Probanden der Studie eine erhöhte Anzahl von Leukozyten im Blut aufgetreten. Leukozyten sind die Zellen im Körper, die potenzielle Krankheitserreger abtöten. "Es [die Selbstbefriedigung] ist gesünder als sich jeden Tag die Zähne zu putzen", erklärt Sexologin Gloria Brame dem Lifestyleportal thevine.com.au. Also liebe Männer, bitte nicht auf's Zähneputzen verzichten, aber danach gleich mal fleißig Hand anlegen. Wir wollen ja, dass ihr gesund bleibt.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

istock-selbstbefriedigung61

Wirkt sich Selbstbefriedigung positiv auf das Immunsystem von Männern aus? Eine Studie der Universitätsklinik Essen behauptet: Ja!

Weitere Artikel

article
39352
Selbstbefriedigung gesund?
Selbstbefriedigung gesund?
Eine Studie der Universitätsklinik in Essen besagt, dass regelmäßige Masturbation für Männer gesund sein könne. Die Selbstbefriedigung helfe dem Körp...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/selbstbefriedigung-gesund
13.09.2014 18:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock-selbstbefriedigung61/576596-1-ger-DE/istock-selbstbefriedigung61_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare