Seitensprung im Urlaub: Vorlieben der Deutschen

Montag, 04.08.2014

Urlaubszeit gleich Zeit für einen Seitensprung? Einer Umfrage zufolge turteln viele Deutsche im Urlaub fremd. Einige Länder sind anscheinend besonders beliebt, um einen Flirt zu wagen.

Laue Sommernächte, Strandpartys, Urlaubslaune: Die Auszeit vom Alltagsstress ist anscheinend eine gute Gelegenheit für einen Seitensprung. Wie eine aktuelle Umfrage jetzt herausgefunden hat, geht ein relativ hoher Prozentsatz der Deutschen im Urlaub gern mal fremd. Dabei soll das weibliche Geschlecht in puncto Untreue in der Ferienzeit sogar die Nase vorn haben. 

Mit wem wird am liebsten fremdgegangen?

Laut einer Umfrage des Seitensprungportals "FirstAffair.de" unter rund 2.000 Mitgliedern haben bereits 34 Prozent der Männer und sogar 49 Prozent der Frauen im Urlaub einen Seitensprung gewagt, wie es in einem Bericht der "Neuen Presse" heißt. Doch wen suchen sich die Damen und Herren am jeweiligen Urlaubsort bevorzugt zum Flirten aus? Den sportlichen Surflehrer, den gutaussehenden Barkeeper, die knackige Animateurin oder die hübsche Kellnerin? Wer glaubt, dieser Personenkreis stünde ganz oben auf der Liste zum Flirten, täuscht sich.

Dem Bericht zufolge ergab die Umfrage des Seitensprungportals, dass Frauen Einheimische bevorzugen, wenn es um einen möglichen Seitensprung geht (56,6 Prozent). Die Herren wiederum bevorzugen zu einem großen Anteil (41 Prozent) andere Urlauberinnen, um einen heißen Flirt einzugehen.

Beliebte Reiseziele für einen Seitensprung

Doch nicht nur im Hinblick auf potentielle Flirt-Partner haben die Befragten offenbar gewisse Präferenzen. Auch unter den Reisezielen gibt es solche, die für einen Seitensprung anscheinend geradezu prädestiniert sind. Glaubt man der Umfrage, sind viele davon überzeugt, dass die Chancen auf Mallorca besonders groß sind, auf einen Partner zum Fremdgehen zu treffen. Um genau zu sein, seien 26 Prozent der Befragten dieser Meinung. Und wo stehen die Chancen für einen Seitensprung im Urlaub noch günstig?

Elf Prozent der Umfrageteilnehmer setzen auf das ferne Thailand, um dem Partner eventuell fremdzugehen. Neun Prozent bleiben hierfür offenbar lieber in der Heimat und sehen ihre Chance auf einen Seitensprung am ehesten an der Ostsee. In Australien wiederum bleiben die meisten scheinbar brav. Gerade einmal 0,95 Prozent der Befragten nannten Down Under als Seitensprung-freundliches Land. Tunesien kam bei der Umfrage sogar nur auf 0,65 Prozent.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

istock-paar-kuessen-610-464px

Sommer, Sonne, Strand  - und Seitensprung! Der Urlaub lädt Deutsche einer Umfrage zufolge besonders zum Fremdgehen ein. Wir verraten, in welchen Ländern es die Deutschen mit der Treue nicht so genau nehmen.

Weitere Artikel

article
38972
Seitensprung im Urlaub: Vorlieben der Deutschen
Seitensprung im Urlaub: Vorlieben der Deutschen
Urlaubszeit gleich Zeit für einen Seitensprung? Einer Umfrage zufolge turteln viele Deutsche im Urlaub fremd. Einige Länder sind anscheinend besonder...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/seitensprung-im-urlaub-vorlieben-der-deutschen
04.08.2014 15:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock-paar-kuessen-610-464px/576566-1-ger-DE/istock-paar-kuessen-610-464px_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare