Second-Hand bei Umstandsmode – Günstige Alternative

Mittwoch, 16.04.2014

Der Kauf von Umstandsmode kann während einer Schwangerschaft zu einem Kostenfaktor werden, den viele unterschätzen. Günstige Alternativen bietet der Second-Hand-Online-Markt.

Ein ganzer Kleiderschrank mit nichts zum Anziehen: Während der neun Monate einer Schwangerschaft ist das ausnahmsweise mal nicht gelogen. Der wachsende Babybauch verlangt nach Umstandsmode, die allerdings nicht gerade billig ist. Zumindest nicht, wenn werdende Mütter die Übergangskleidung neu kaufen. Wer bei der Umstandsmode Geld sparen will, sollte sich nach Second-Hand Stücken in den zahlreichen Online-Foren umsehen.
Umstandsmode: Nach neun Monaten noch nicht out

RTEmagicC_Schwangerschaft-Fotolia-TB_02.jpg.jpg

Schon lange ist Umstandsmode nicht mehr nur Mittel zum Zweck. Sie bietet nicht nur Platz für den wachsenden Bauch, sondern lässt die werdende Mutter in schönen Schnitten und Farben erstrahlen. Wer nach Second-Hand-Umstandsmode sucht, hat Glück: Denn nach den wenigen Monaten liegt die Schwangerschaftskleidung meist noch immer im Trend. Modische Fehltritte passieren also selten. Und eigentlich geht es ja ohnehin nur darum, dass alles bequem sitzt.
Gebrauchte Umstandsmode finden Sie natürlich auf den bekannten Online-Auktionshäusern wie "Ebay". Doch mittlerweile gibt es zahlreiche Foren für Kleinanzeigen, wie "Kalaydo" oder "Ebay Kleinanzeigen" oder "Kleiderkreisel", bei denen Sie direkt in Ihrer Region nach Second-Hand-Kleidung suchen können.
Online-Foren für werdende Mütter

Wer hier nicht fündig wird, sollte stattdessen Online-Flohmärkte durchforsten, die sich speziell an werdende Mütter und Eltern richten. Bei "Bambino" oder "Mamikreisel" finden Sie zahlreiche Second-Hand-Produkte rund um das Thema Schwangerschaft und Baby, darunter natürlich auch Umstandsmode zu günstigen Preisen. Manchmal gibt es die sogar geschenkt. Bei "Mamikreisel" haben Sie außerdem die Möglichkeit gegen andere Dinge zu tauschen.
So ist Ihr Kleiderschrank im Handumdrehen auch während der Schwangerschaft mit modischer Kleidung für jede Gelegenheit gefüllt, ohne dass Sie Ihren Geldbeutel allzu sehr belasten müssen. Und falls Sie dann doch lieber das echte Shopping-Erlebnis suchen, machen Sie sich einfach auf die Suche nach einem Second-Hand-Laden in Ihrer Stadt, der sich auf Umstandsmode spezialisiert hat. Die Auswahl ist zwar meist sehr viel kleiner, dafür können Sie die Sachen vor dem Kauf anprobieren.

Welche Untersuchungen sind wichtig? Was kann ich gegen meine Übelkeit tun? Eine Schwangerschaft wirft viele Fragen auf...

Die Zeit der Schwangerschaft ist geprägt von großem Glücksempfinden - aber auch Verunsicherung. Viele werdende Mütter fragen sich: Mache ich alles richtig?

 

Weitere Artikel

article
37708
Second-Hand bei Umstandsmode
Günstige Alternative
Der Kauf von Umstandsmode kann während einer Schwangerschaft zu einem Kostenfaktor werden, den viele unterschätzen. Günstige Alternativen bietet der...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/second-hand-bei-umstandsmode-guenstige-alternative
16.04.2014 14:41
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/second-hand-bei-umstandsmode-guenstige-alternative/550413-1-ger-DE/second-hand-bei-umstandsmode-guenstige-alternative_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare