Schwangerschaft-App: Schwanger oder nicht?

Dienstag, 16.12.2014

Alle Wege führen nach Rom, nicht wahr? Es existieren auch viele Möglichkeiten, eine Schwangerschaft zu bestätigen – aber ob eine Schwangerschafts-App die sicherste Lösung ist, bleibt die Frage.

Es existieren viele Möglichkeiten, herauszufinden, ob man schwanger ist. Eine recht zuverlässige Art ist natürlich ein in der Apotheke gekaufter Schwangerschaftstest. Auch Schwangerschaftsanzeichen können für Sicherheit sorgen: Das Ausfallen der Periode, Übelkeit und so weiter. Der sicherste Weg jedoch, eine Schwangerschaft bestätigen zu können, ist ein Besuch beim Frauenarzt. Die neuste Art, wie man nun angeblich einen Schwangerschaftstest durchführen kann soll eine Schwangerschafts-App sein.

Die digitale Schwangerschafts-App

Seit einiger Zeit sorgt eine Schwangerschafts-App für Aufmerksamkeit: Der digitale Schwangerschaftstest ermittelt mithilfe eines Fingerabdruckes die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft. Die App wurde bereits über 50.000 Mal heruntergeladen und mit drei von fünf Sternen bewertet.

"Da meine Freundin Mandy in den letzten sieben ein halb Monaten immer fülliger wurde, […] haben wir uns wirklich Sorgen gemacht. Dank zwei Mal testen, wissen wir nun, dass es nur der übermäßige Nutella/Majo-Konsum ist", kommentiert App-Nutzer Marv B. im Google Play Store. Die Ernsthaftigkeit dieses Kommentars sei natürlich in Frage gestellt.

Ist die Schwangerschafts-App zuverlässig?

Nach dem Lesen des Hinweises in der Beschreibung wird klar: Der digitale Schwangerschaftstest ist bloß ein Streich und dient der Unterhaltung und Verbreitung des Scherzes an Freunde und Familie. Dies erklärt auch die Kategorie-Zuordnung Unterhaltung.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

istock-schwanger-610-464px

Wir haben eine Schwangerschafts-App genauer unter die Lupe genommen - kann sie wirklich zuverlässig sein?

Weitere Artikel

article
40107
Schwangerschaft-App: Schwanger oder nicht?
Schwangerschaft-App: Schwanger oder nicht?
Alle Wege führen nach Rom, nicht wahr? Es existieren auch viele Möglichkeiten, eine Schwangerschaft zu bestätigen – aber ob eine Schwangerschafts-App...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/schwangerschaftstest-durch-eine-app
16.12.2014 11:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock-schwanger-610-464px/576704-1-ger-DE/istock-schwanger-610-464px_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare