Schneller Sex vs. Slow Sex - Welcher Typ sind Sie?

Donnerstag, 30.07.2015

Gehen Sie Ihrem Sexleben auf den Grund! Brauchen Sie den Nervenkitzel von schnellem Sex oder lassen Sie sich gerne Zeit beim Liebesspiel? Mit fem.com finden Sie heraus, was Ihre Vorlieben beim Sex über Ihren Charakter aussagen.

Sicher haben Sie selbst ein Gefühl dafür, ob Sie sexuell eher aufgeschlossen oder tendenziell zurückhaltend sind. Jedoch verraten Ihre Vorlieben beim Liebesakt einiges mehr über Sie, als Sie vielleicht vermuten. Ob Ihnen schneller Sex oder die langsamere Variante mehr Vergnügen bereitet, hängt auch mit Ihren Charaktereigenschafen zusammen. Hier erfahren Sie mehr.

Schneller Sex macht munter

Hier wird hart verhandelt! Wer auf schnellen Sex steht, kommt nämlich gerne sofort auf den Punkt. Das ewige "Um-den-heißen-Brei-Gerede" ist nur zeitraubend und gar nicht die Art der entschlossenen Powerfrau. Ein Quickie ist zeitsparend und braucht keine weiteren Vorbereitungen. Genau darin liegt der Reiz für Sie, denn Sie leben Ihre Lust am liebsten spontan und ungeplant aus. Sie sind ein richtiger Freigeist und für alles offen. Bei Ihrer Partnerwahl bevorzugen Sie eher eine lockere Beziehung. Ihre Energie und Verrücktheit sind Ihre herausragenden Eigenschaften und verzaubern jeden Mann.

Slow Sex für Romantiker

Im Gegensatz zum schnellen Sex, nimmt man sich für Slow Sex die Zeit. Wenn Ihnen diese Art von Liebesspiel gefällt, dann sind Sie eine richtige Romantikerin. Sie sind ein ruhiger und entspannter Typ, der sich beim Sex jedoch voll und ganz fallen lassen kann. Bei Ihrem stressigen Alltag brauchen Sie die erotische Zweisamkeit mit Ihrem Partner. Wenn sie einmal den Richtigen gefunden haben, möchten Sie möglichst viel Zeit mit ihm verbringen. Slow Sex ist dafür perfekt, denn dabei fühlen Sie sich besonders eng mit Ihrem Partner verbunden und können sich bewusster aufeinander einlassen. Sie sind bei anderen Menschen besonders beliebt, da Sie ein sehr emotionaler und liebevoller Mensch sind.

Schneller Sex vs. Slow Sex: Wer gewinnt?

Egal, ob Sie der schnelle Sex- oder der Slow Sex-Typ sind, das wichtigste ist, dass Sie sich wohl fühlen und Spaß haben bei dem, was Sie tun. Kleiner Tipp: Probieren Sie doch auch Mal die jeweils andere Variante aus! Die Abwechslung wird Ihrer Beziehung gut tun und das bringt außerdem ganz neue Facetten in Ihr Liebesleben. Schnell oder langsam, Sex ist und bleibt die schönste Sache der Welt.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Schneller Sex oder Slow Sex: Welcher Typ sind Sie?

Wie gefällt es Ihnen besser? Schneller Sex oder doch eher langsam? Hier finden Sie heraus, was Ihre sexuellen Vorlieben über Ihren Charakter aussagen.

Weitere Artikel

article
41766
Schneller Sex vs. Slow Sex - Welcher Typ sind Sie?
Schneller Sex vs. Slow Sex - Welcher Typ sind Sie?
Gehen Sie Ihrem Sexleben auf den Grund! Brauchen Sie den Nervenkitzel von schnellem Sex oder lassen Sie sich gerne Zeit beim Liebesspiel? Mit fem.com...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/schneller-sex-vs.-slow-sex-welcher-typ-sind-sie
30.07.2015 18:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/schneller-sex-vs.-slow-sex-welcher-typ-sind-sie/678811-1-ger-DE/schneller-sex-vs.-slow-sex-welcher-typ-sind-sie_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare