Plant Kate Middleton Schwangerschaft? – William hat geplaudert

Montag, 14.04.2014

Die vermeintliche Schwangerschaft von Kate Middleton wurde unlängst dementiert. Aber Prinz William lässt kaum einen Zweifel: Das zweite Royal-Baby ist bereits in Planung!

Kaum etwas versetzt die royal interessierte Welt so sehr in Aufruhr, wie eine Schwangerschaft im britischen Königshaus. Am Wochenende überschlugen sich die Gerüchte, Kate Middleton sei schwanger und erwarte nach Prinz George schon bald das zweite Baby. Gemeinsam mit ihrem Gatten Prinz William war die Herzogin von Cambridge in Neuseeland unterwegs – und der Thronfolger plauderte munter über mögliche Schwangerschaftspläne.

Königlicher Schal für zweites Baby?

Zu Ehren des königlichen Besuches gab die Regierung von Neuseeland einen Strickschal für den kleinen George bei Cynthia Read, einer in Neuseeland lebenden Engländerin, in Auftrag, berichtete die "Daily Mail". Im Gespräch mit Read gab Prinz William angeblich einen vertraulichen wie vieldeutigen Kommentar von sich: "Sie müssen vielleicht bald noch einen Zweiten machen." Die Nachricht über eine mögliche Schwangerschaft konnte Read natürlich nur schwer für sich behalten: "Die Art, wie William mit mir sprach, war, als würde er mir ein großes Geheimnis verraten", wird sie zitiert.

Wie ein Lauffeuer verbreitete sich das Gerücht um die Welt – und wurde mit Erstaunen kommentiert. Denn immerhin nahm Kate Middleton auf ihrer Reise durch Neuseeland an einer Weinprobe teil und saß an der Seite des Thronfolgers auf einem Wildwasserboot. Allesamt Aktivitäten, an denen man nicht teilnimmt, wenn man von einer Schwangerschaft weiß.

Kate Middletons Schwangerschaft dementiert

middleton-schwangerschaft-TB.jpg

Wie die "Us Weekly" berichtet, gab es bereits ein inoffizielles Dementi. Eine Quelle soll dem Magazin verraten haben: "Kate ist nicht schwanger. Sie wünschen sich für die Zukunft eine größere Familie, aber zurzeit ist sie nicht schwanger". Dass Kate Middleton die Gesundheit des königlichen Nachwuchses gefährden würde, ist ohnehin undenkbar.

Wahrscheinlicher ist hingegen, dass Prinz William mit seinem Kommentar vor allem seinen innigen Wunsch zum Ausdruck gebracht hat, dass er und die Herzogin von Cambridge die Familienplanung nicht auf die lange Bank schieben wollen. Eine zweite Schwangerschaft von Kate Middleton könnte also schon bald die Medien wieder beschäftigen, und das große Rätselraten startet von vorn: Wird es ein Junge oder ein Mädchen?

Plant Herzogin Catherine eine zweite Schwangerschaft? Zumindest ihr Gatte, Prinz William, scheint fest mit Nachwuchs zu rechnen...

Schwangerschaft oder reines Wunschdenken? Am Rande ihrer Neueeland-Reise sorgte Prinz William für Spekulationen...

 

Weitere Artikel

article
37699
Plant Kate Middleton Schwangerschaft?
William hat geplaudert
Die vermeintliche Schwangerschaft von Kate Middleton wurde unlängst dementiert. Aber Prinz William lässt kaum einen Zweifel: Das zweite Royal-Baby is...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/plant-kate-middleton-schwangerschaft-william-hat-geplaudert
14.04.2014 17:59
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/additional-import/liebe-lust/articles/plant-kate-middleton-schwangerschaft-william-hat-geplaudert/550152-1-ger-DE/plant-kate-middleton-schwangerschaft-william-hat-geplaudert_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare