Orgasmus zum Stressabbau – Männer surfen lieber

Dienstag, 17.12.2013

Beim Orgasmus lassen sich jede Menge Spannungen abbauen. Deutsche Männer bauen Stress in der Freizeit aber lieber mit anderen Dingen ab. Das ergab eine Umfrage des "Playboy".

Wenn Männer Prioritäten setzen müssen, wundert sich so manche Frau, dass der Orgasmus hierbei ziemlich schlecht abschneidet. Das jedenfalls ergab eine repräsentative Umfrage der Zeitschrift "Playboy" unter 1.000 Männern.

Smartphone: 1 – Orgasmus: 0

Wenn Männer nach einem stressigen Arbeitstag nach Hause kommen, steht vielen von ihnen der Sinn nach vielem, aber nicht nach Sex. Stattdessen greifen sie lieber zum Smartphone, zum Tablet oder setzen sich an den Computer und surfen. Für mehr als 30 Prozent der befragten Männer sieht für sie so der perfekte Feierabend aus. Womit ganz genau sie ihre Zeit an Smartphone und Co. verbringen, fragte der "Playboy" leider nicht.

Dann blieben theoretisch noch mehr als zwei Drittel von 1.000 Männern, denen der Orgasmus zum Feierabend gefallen könnte. Doch Fehlanzeige: Die zweitliebste Beschäftigung deutscher Männer ist ein gemütlicher Abend auf der Couch vor dem Fernseher – zumindest, wenn gerade Fußball übertragen wird. Knapp 14 Prozent würden lieber 22 Männern beim Schwitzen zusehen, anstatt selbst körperlich aktiv zu werden und dabei sogar mit einem Orgasmus belohnt zu werden.

Nur auf Platz drei: Sex und Orgasmus

Wer unter den Frauen die Hoffnung schon aufgegeben hat, den eigenen Mann nach Feierabend noch zu einem Schäferstündchen überreden zu können, der darf zumindest ein bisschen aufatmen. Mit knapp 12 Prozent gibt es sie angeblich doch noch: Männer, die sich auf prickelnden Sex nach der Arbeit freuen und sich selbst sowie ihre Liebste zum Höhepunkt bringen.

Stress abbauen mithilfe eines Orgasmus? In der heutigen Zeit scheint diese Entspannungsmaßnahme zu einem Auslaufmodell geworden zu sein. Zu ausgiebigem Sex nach einem langen Arbeitstag fühlen sich viele Männer gar nicht mehr in der Lage, weil sie den Stress aus dem Berufsalltag häufig mit nach Hause nehmen – schuld daran ist nicht zuletzt das Smartphone, mit dem sich selbst die E-Mails von der Arbeit problemlos auch nach Feierabend abrufen lassen.

Erfüllender Sex spielt in fast jeder Beziehung eine große Rolle: Abenteuerliche Sexstellungen können das gemeinsame Vergnügen beflügeln.

Eine gegenseitige Intimrasur kann wieder Schwung ins Schlafzimmer bringen.

 

Weitere Artikel

article
19467
Orgasmus zum Stressabbau
Männer surfen lieber
Beim Orgasmus lassen sich jede Menge Spannungen abbauen. Deutsche Männer bauen Stress in der Freizeit aber lieber mit anderen Dingen ab. Das ergab ei...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/orgasmus-zum-stressabbau-maenner-surfen-lieber
17.12.2013 16:54
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/orgasmus-zum-stressabbau-maenner-surfen-lieber/373866-1-ger-DE/orgasmus-zum-stressabbau-maenner-surfen-lieber_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare