Nur eine Pille vergessen: Trotzdem schwanger?

Donnerstag, 13.03.2014

Die Pille zu vergessen, ist sicherlich der Albtraum einer jeden Frau. Danach die quälende Ungewissheit: "Bin ich vielleicht schwanger?" Aber geht das überhaupt nach nur einem Fauxpas?

Wer kennt es nicht – die Nacht war lang und am Morgen stellt man ganz panisch fest: "Ich habe die Pille vergessen!" Aber kann es tatsächlich sein, dass die Pille nicht mehr wirkt, nur weil man eine einzige Tablette vergessen hat? Oder ist das nur unnötige Panikmache?

Pille vergessen – ist was passiert?

Wenn Sie die Pille nur ein einziges Mal vergessen, kann das verschiedene Konsequenzen haben. Ob Sie Angst vor einer ungewollten Schwangerschaft haben sollten oder sich gar keine Sorgen machen müssen, hängt davon ab, welches Präparat Sie verwenden und in welcher Einnahmewoche Sie die Pille vergessen haben. 

Die häufigste Form der Pille ist laut dem Medizinportal "Onmeda" die Kombinationspille. Diese besteht aus der Kombination der beiden weiblichen Geschlechtshormone Östrogen und Gestagen. Holen Sie die Einnahme bei solchen Kombinationspillen innerhalb der ersten zwölf Stunden nach der üblichen Einnahmezeit nach, ist der Verhütungsschutz weiterhin gewährleistet. 

In welcher Woche vergessen?

Haben Sie die Pille in der ersten Einnahmewoche länger als zwölf Stunden vergessen, holen Sie die Einnahme schnellstmöglich nach und nehmen Sie die nächsten Tabletten wieder zur gewohnten Zeit ein. In den folgenden sieben Tagen sollten Sie beim Sex zusätzlich mit Kondomen verhüten, denn in dieser Zeit ist der Verhütungsschutz nicht gewährleistet. Hatten Sie während der Pillenpause Geschlechtsverkehr, besteht das Risiko einer Schwangerschaft – denn Spermien können im weiblichen Körper mehrere Tage überleben. Suchen Sie in diesem Fall unbedingt einen Arzt auf.

Wenn Sie in der zweiten Woche die Pille vergessen, sollten Sie die Einnahme ebenfalls schnell nachholen. Haben Sie die Pille in der ersten Woche regelmäßig eingenommen, ist der Verhütungsschutz der Pille weiterhin gegeben.

Haben Sie die Pille zuvor regelmäßig eingenommen und vergessen in der dritten Woche die Einnahme, können Sie die Einnahme der Pille vorzeitig beenden, sofern nicht mehr als fünf Pillen in der Packung übrig sind. Wahlweise können Sie auch die Einnahme bis zum Ende der Packung fortsetzen und dann eine Pause einlegen oder ohne eine Pause gleich mit der Einnahme der nächsten Packung beginnen. 

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Die Pille einmal vergessen - egal!

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
19916
Nur eine Pille vergessen: Trotzdem schwanger?
Nur eine Pille vergessen: Trotzdem schwanger?
Die Pille zu vergessen, ist sicherlich der Albtraum einer jeden Frau. Danach die quälende Ungewissheit: "Bin ich vielleicht schwanger?" Abe...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/nur-eine-pille-vergessen-trotzdem-schwanger
13.03.2014 15:06
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/nur-eine-pille-vergessen-trotzdem-schwanger/385821-1-ger-DE/nur-eine-pille-vergessen-trotzdem-schwanger_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare