Neuer Trend: Mingle statt Single!

Montag, 14.09.2015

Die Zeiten, in denen der erste Kuss die exklusive Beziehung besiegelt hat, sind vorbei! Mingle heißt der neue Beziehungsstatus! Was sich hinter dem Begriff verbirgt, erfahren Sie hier!

Sie fragen sich, was Mingle bedeutet? Wir klären Sie auf: Mingle setzt sich zusammen aus den Wörtern „mixed“ und „single“. Das bedeutet, dass Mingles offiziell single sind, aber trotzdem irgendwie in einer (Sex-) Beziehung stecken.

Was macht Mingles aus?

Mingles wollen ihre Freiheit und Unverbindlichkeit genießen. Sich auf etwas festzulegen ist nicht ihr Ding. Trotzdem muss man Mingles von dem Begriff "Friends with Benefits" abgrenzen. Denn im Gegensatz hierzu führen Mingles in ihrem Privatleben meistens den Alltag eines Paares, und beschränken sich nicht nur auf Sex. In der Öffentlichkeit treten sie jedoch als Singles auf.
Die Momente der Zweisamkeit unterscheiden sich kaum von denen eines „normalen“ Paares: Man geht zusammen aus, unterhält sich und versteht sich im Schlafzimmer genauso gut wie außerhalb. Trotzdem ist man offiziell in keiner Beziehung. Dieses Beziehungskonzept ist besonders bei 20 bis 30-Jährigen beliebt. Denn im Vordergrund stehen in diesem Alter noch Karriere, Freunde und Partys. Man will sein Leben in vollen Zügen genießen und sich ausleben.

Glücklich mingle?

Doch macht einen das Mingle-Dasein wirklich glücklich? Das Problem ist hier das viele gar nicht wissen, dass sie mingle sind. Viele Frauen gehen davon aus, dass sie in einer echten Beziehung sind. Doch Männer sehen das oft anders. Sie genießen die Unverbindlichkeit und wollen sich nicht fest an eine Frau binden. Das bedeutet Gefühlschaos pur! Kein Wunder, dass sich viele Mingles nicht trauen den Beziehungsstatus anzusprechen. Die Angst abgewiesen zu werden ist zu groß. Deswegen lässt man das Ganze lieber so weiter laufen, um seinen Mingle-Partner, in den man sich heimlich verliebt hat, nicht zu verlieren.
Unser Tipp: Machen Sie von Anfang an klare Ansagen! So wissen beide, woran sie sind. Ansonsten kann das Mingle-Dasein komplett in die Hose gehen!

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Sind Sie auch Mingle?

Single war gestern! Heute ist der Beziehungsstatus "Mingle" sehr beliebt!

Weitere Artikel

article
42139
Neuer Trend: Mingle statt Single!
Neuer Trend: Mingle statt Single!
Die Zeiten, in denen der erste Kuss die exklusive Beziehung besiegelt hat, sind vorbei! Mingle heißt der neue Beziehungsstatus! Was sich hinter dem B...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/neuer-trend-mingle-statt-single
14.09.2015 16:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/neuer-trend-mingle-statt-single/686214-2-ger-DE/neuer-trend-mingle-statt-single_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare