Nebenwirkung der Antibabypille: Keine Lust auf Sex

Montag, 28.10.2013

Die Antibabypille ist eines der komfortabelsten und sichersten Verhütungsmittel. Einige Frauen klagen jedoch über eine Abnahme der Lust auf Sex. Besteht da ein Zusammenhang?

In den Beipackzetteln der verschiedenen Antibabypillen wird sexuelle Unlust teilweise unter den gelegentlich auftretenden Nebenwirkungen, teilweise sogar bei den häufig auftretenden Nebenwirkungen aufgeführt. Verschiedene Studien haben sich bereits mit dem Einfluss der Pille auf die sexuelle Lust beschäftigt.

Zerstört die Antibabypille die Libido?

Eine Studie der Universität Boston, die im Jahr 2005 im Wissenschaftsmagazin "New Scientist" veröffentlicht wurde, kam zu dem Ergebnis, dass die Antibabypille zu einer Abnahme der Lust auf Sex führen kann. Dem Team um den Sexualmediziner Irwin Goldstein zufolge soll der durch das Verhütungsmittel ausgelöste Libidoverlust sogar noch bestehen bleiben können, wenn die Pille bereits wieder abgesetzt wurde. Sogar eine dauerhafte sexuelle Unlust könne die Folge sein. Schuld daran soll die Wirkung der Antibabypille auf den Testosteronspiegel sein. Die Menge des Sexualhormons sinke laut Goldstein durch die Pille deutlich unter den Wert, der für die Lust auf Sex gegeben sein muss.

Hormone nur in den wenigsten Fällen lustmindernd

Ob tatsächlich die Hormone, die in der Antibabypille enthalten sind, zu einem Libidoverlust führen, ist allerdings strittig. Die 125 Frauen, die an der Studie der Universität Boston teilgenommen hatten, hatten sich alle bereits zuvor aufgrund sexueller Störungen in ärztlicher Behandlung befunden. Eine weitere Studie zu dem Thema führten die Unikliniken Heidelberg, Tübingen und Basel gemeinsam durch. Im Rahmen der Studie machten 1000 Medizinstudentinnen Angaben zu Sexualstörungen und verschiedenen möglichen Auslösefaktoren. Dabei zeigte sich, dass zwar rund ein Drittel der Studienteilnehmerinnen sexuelle Probleme hatte, darunter berichteten jedoch nur sechs Prozent von mangelnder Lust auf Sex. Inwieweit die Hormone dafür verantwortlich sind, sei den Medizinern zufolge unklar. "Betrachtet man alle entsprechenden Studien, wirken Hormone in höchstens zehn Prozent der Fälle lustmindernd", erklärt Professor Alfred Mück vom Institut für Frauengesundheit Baden-Württemberg an der Universität Tübingen gegenüber der "Apotheken Umschau".

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Verhütungs-Check: Die Antibabypille

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
19268
Nebenwirkung der Antibabypille: Keine Lust auf Sex
Nebenwirkung der Antibabypille: Keine Lust auf Sex
Die Antibabypille ist eines der komfortabelsten und sichersten Verhütungsmittel. Einige Frauen klagen jedoch über eine Abnahme der Lust auf Sex. Best...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/nebenwirkung-der-antibabypille-keine-lust-auf-sex
28.10.2013 13:58
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/nebenwirkung-der-antibabypille-keine-lust-auf-sex/368661-1-ger-DE/nebenwirkung-der-antibabypille-keine-lust-auf-sex_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare