Mit Reizwäsche gegen Pegida

Donnerstag, 08.01.2015

Das Berliner Reizwäsche-Label „Blush“ vermittelt durch seine Dessous-Werbung auch politische Statements und wettert momentan mit viel nackter Haut und Spitze gegen die Pegida-Anhänger.

Sex sells. Das trifft nicht nur auf den Kommerz zu, sondern greift auch in der deutschen Politik. Das Berliner Reizwäsche-Label „Blush“ ist nicht nur sexy, sondern auch politisch und nimmt mit seinen Reizwäsche-Kampagnen die deutschen Patrioten und auch Barack Obama aufs Korn.

Reizwäsche wird politisch

„Liebe Pegida, jede Frustration ist heilbar.“ Mit diesem Leitspruch, der neben einer attraktiven Dame in Reizwäsche abgebildet ist, veräppelt das Reizwäsche-Label aus Berlin die momentane Pegida-Welle, berichtet horizont.net. Doch nicht nur die europäische patriotische Bewegung werde mit leicht bekleideten Frauen verballhornt, berichtet horizont.net. Auch die NSA-Affäre habe sich die Reizwäsche-Vertreiber zum Vorteil gemacht. Mit dem Slogan: „Dear Barack Obama, is this the reason why you keep spying on us? (deutsch: Lieber Barack Obama,  ist das der Grund zu spionieren?) wurde der US-Präsident aufs Korn genommen, berichtet horizont.net.

Reizwäsche als Sprachrohr etwa unangebracht?

Dennoch hätten die scheinbar als belustigend-geltenden Sprüche nicht nur Sympathie verursacht.  Einige User seien nämlich von den Pegida-Anspielungen von „Blush“ überhaupt nicht begeistern: „(…) toller Start für eine dämliche Schleichwerbung auf dem Rücken von Pegida, um den eigenen Namen bekannt zu machen“, zitiert horizont.net eine Facebook-Userin. Doch auch die Pegida-Demonstranten seien mit Sicherheit ebenso vom politischen Angriff mit Hilfe verführerischer Reizwäsche entgeistert, so horizont.net.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+ 

 

Mit heißen Dessous und aussagekräftigen Statements macht das Label "Blush" auf sich aufmerksam.

Hat Erotik in der Politik nichts verloren?

Weitere Artikel

article
40231
Mit Reizwäsche gegen Pegida
Mit Reizwäsche gegen Pegida
Das Berliner Reizwäsche-Label „Blush“ vermittelt durch seine Dessous-Werbung auch politische Statements und wettert momentan mit viel nackter Haut un...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/mit-reizwaesche-gegen-pegida
08.01.2015 16:20
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/mit-reizwaesche-gegen-pegida/641496-2-ger-DE/mit-reizwaesche-gegen-pegida_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare