Mann verführen ohne Berührungen – Fünf sexy Tipps

Freitag, 14.02.2014

Wenn Sie einen Mann verführen wollen, dann müssen Sie eigentlich nicht einmal zugegen sein. Denn ein Hinweis auf anstehende Unanständigkeiten bedarf nicht unbedingt einer Berührung.

Wer einen Mann verführen will, muss dabei nicht immer auf die offensichtlichsten Methoden zurückgreifen. Sicherlich werden weder ein pralles Dekolleté noch ein extrem kurzer Minirock ihre Wirkung verfehlen – doch es geht auch subtiler. Das Beste daran: Vieles funktioniert auch aus der Ferne. Machen Sie ihn doch schon mal heiß, bevor Sie zum Beispiel aus dem Büro nach Hause kommen!

Einen Mann verführen mit moderner Technik

Ihr Smartphone haben Sie doch sicher immer dabei. Dann probieren Sie es doch mal mit "Sexting" – dem Versenden unartiger SMS-Nachrichten. Natürlich sind Sie kein Teenie mehr. Männer innerlich aber schon – vor allem, wenn es um Sex geht. Halten Sie es kurz und knackig: "Du. Ich. Im Bett. Heute Abend." Sie wissen am besten, worauf Ihr Partner steht. Werden Sie kreativ und machen Sie ihn schon vom Büro aus heiß.

Newspicsex_TB.jpg

Noch besser funktioniert das Ganze mit sexy Schnappschüssen. Wenn Sie einen Mann verführen wollen, nutzen Sie einfach Ihre weiblichen Reize. Machen Sie ein Foto mit der Handy-Kamera und schicken Sie es Ihrem Partner per Sofortnachricht oder E-Mail. Schreiben Sie keinen Text dazu – das Bild allein wird ihn umhauen. Wer sich nicht gleich komplett ausziehen möchte, kann auch mit kleinen Details heiß machen: Seien es Ihre rotgeschminkten Lippen oder ein tiefer Blick ins Dekolleté – auch diese Bilder sind genau das Richtige, um Ihren Mann zu verführen.

Wenn Sie dann zu Hause sind

Überfallen Sie Ihren Liebsten nicht gleich. Lassen Sie es noch ein wenig knistern. Legen Sie zum Beispiel eine DVD mit einem Film oder einer Serienfolge ein, in der eine ihrer liebsten Sexszenen vorkommt. Sehen Sie sie gemeinsam an und lassen dabei Ihrem Verlangen freien Lauf. Wenn Sie ihn lieber ohne DVD heiß machen wollen, greifen Sie auf eine der typischen Waffen der Frau zurück: das Flüstern. Ihren Mann verführen Sie damit am besten, indem Sie mit Ihren Lippen ganz dicht an sein Ohr gehen und ihm unartige Dinge vorhauchen. Jede Wette, dass Sie in den nächsten Minuten gemeinsam im Bett landen.

Sex ist ein nicht zu unterschätzender Bestandteil jeder Beziehung.

Sex ist in einer Beziehung das Salz in der Suppe. Gibt es also Probleme im Bett, sollten Sie das Thema unbedingt ansprechen - damit das Erlebnis auch weiter ein Genuss bleibt.

Weitere Artikel

article
19753
Mann verführen ohne Berührungen
Fünf sexy Tipps
Wenn Sie einen Mann verführen wollen, dann müssen Sie eigentlich nicht einmal zugegen sein. Denn ein Hinweis auf anstehende Unanständigkeiten bedarf...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/mann-verfuehren-ohne-beruehrungen-fuenf-sexy-tipps
14.02.2014 15:59
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/mann-verfuehren-ohne-beruehrungen-fuenf-sexy-tipps/381420-1-ger-DE/mann-verfuehren-ohne-beruehrungen-fuenf-sexy-tipps_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare