Männer verstehen: Typische Männerfantasien

Dienstag, 15.04.2014

Sie wissen nicht, was Ihr Partner braucht? Männer verstehen ist eben nicht leicht. Ein Blick auf die Top-Liste der typischen Männerfantasien hilft.

Eines sollte vorweg klar sein: Manche Fantasien sind eben nicht mehr als das – die Vorstellung ist in manchen Fällen tatsächlich schöner als die Realität. Wer Männer verstehen will, sollte aber auch deren typische Sex-Fantasien kennen. Erfüllen müssen Sie diese aber noch lange nicht. Vielleicht nutzen Sie die Information einfach, um sich inspirieren zu lassen.

Männer verstehen – auch im Bett!

Journalisten des amerikanischen Magazins "Everyday Health" haben mit einigen Top-Sexforschern gesprochen, um herauszufinden, was er wirklich will. Ein gängiges Motiv: ihr die Zügel zu überlassen. Männer fantasieren über Liebesnächte, in denen die Kontrolle ganz in ihrer Hand liegt.

"Was könnte besser sein als eine Frau?", fragt Wissenschaftlerin Pepper Schwartz und gibt auch gleich die Antwort: "Zwei Frauen." Der Dreier ist eine typische Männerfantasie und steht auf der Topliste ganz oben. Mit der Umsetzung hapert es allerdings meistens. An dritter Stelle der Männerwünsche steht laut der Umfrage Analsex.

Auf den nächsten Plätzen folgen: Voyeurismus – entweder dem Partner zuschauen oder fremden Menschen beim Sex sehen –, Unterwürfigkeit und Exhibitionismus, also Sex an halb-öffentlichen oder öffentlichen Orten. Offenbar haben Männer also den dringenden Wunsch nach aktiven bis dominanten Frauen – und das spielt ihrer eigenen Lust doch eigentlich in die Karten, oder? Ebenso gehört zu den typischen Männerfantasien aber auch, dass er selbst die völlige Kontrolle übernimmt. Generell lässt sich also sagen, dass Männer von Machtspielchen im Bett träumen. Mal will er selbst bestimmen, mal will er in seinen Handlungen bestimmt werden – in welchem Umfang auch immer.

Mach dich rar, funktioniert auch hier

Männer verstehen bedeutet auch, mit ihrem Verlangen zu spielen. Denn interessant und begehrt ist vor allem das, was sie nicht bekommen. "Die häufigste Männerfantasie besteht darin, dass die Partner etwas machen, was sie sonst nicht tun würden", erklärt die Forscherin der Washington University. So wünschen sich Männer, wenn ihre Geschlechtspartnerinnen sich dem verweigern, zum Beispiel nichts sehnlicher als oral befriedigt zu werden. Und in dieser Hinsicht können wir die Männer verstehen, oder?

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Viel Zubehör für das gemeinsame Sexleben kann Ihre erotische Leidenschaft entfachen.

Lust auf neue Bettabenteuer? Spielzeuge, Filme und andere Sexstellungen kann Ihr Liebesleben nochmal ordentlich beflügeln.

Weitere Artikel

article
37697
Männer verstehen: Typische Männerfantasien
Männer verstehen: Typische Männerfantasien
Sie wissen nicht, was Ihr Partner braucht? Männer verstehen ist eben nicht leicht. Ein Blick auf die Top-Liste der typischen Männerfantasien hilft.
http://www.fem.com/liebe-lust/news/maenner-verstehen-typische-maennerfantasien
15.04.2014 16:59
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/maenner-verstehen-typische-maennerfantasien/550094-1-ger-DE/maenner-verstehen-typische-maennerfantasien_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare