Luxus im Bett: Sexspielzeug für 35.000 Dollar

Freitag, 03.10.2014 Jana Ackermann

Ein amerikanisches Pärchen kaufte Sexspielzeug – genauer gesagt Sexpuppen, im Wert von 35.000 US-Dollar. Ihre Beziehung sei nun besser als jemals zuvor.

Das Pärchen Dave Hockey und Shawna Bigelow sei gerade einmal ein Jahr zusammen, berichtete die Huffington Post. In dieser kurzen Zeit hätten sie allerdings eine Menge Geld für Sexspielzeug ausgegeben. Sogenannte Sexpuppen würden sich seitdem das Bett mit ihnen teilen.

Sexspielzeug für mehrere tausend Dollar

Das Paar würde regelmäßig eine ihrer fünf Sexpuppen mit ins Schlafzimmer nehmen, erzählte es der Huffington Post. Und das nicht ohne Folgen: Ihr Sexualleben sei mit den Silikonfreunden „besser als jemals zuvor“. In einer TV-Show hätten die beiden ihr Erlebnis mit den Sexspielzeugen als eine Art Dreier bezeichnet, mit dem Vorteil, dass niemand eifersüchtig oder verletzt würde.

Bianca, die Liebespuppe

Hockey erzählte im TV-Interview, dass er vor einigen Jahren im Internet auf die lebensgroßen Sexspielzeuge gestoßen sei. Er habe sich für den Kauf von Bianca entschieden, einer schlanken Blondine in Lebensgröße. Zu dem Zeitpunkt kannte er seine zukünftige Freundin Shawna noch nicht. Als sich Dave und Shawna schließlich kennenlernten, sei es ihre Idee gewesen, das Sexspielzeug mit ins Bett zu nehmen.

Ein männliches Sexspielzeug darf nicht fehlen!

Im Laufe der Zeit hätten sich die beiden mehrere Liebespuppen im Wert von insgesamt 35.000 Dollar zugelegt, berichtete die Huffington Post. Eine männliche Puppe sei ebenfalls in ihr Schlafzimmer eingezogen. Diese Art der Sexspielzeuge sei eben nicht nur – dem Klischee entsprechend - für „einsame Single-Männer“ bestimmt. Die Sexpuppen würden eine Menge Abwechslung auch in das Liebesleben von Paaren bringen, davon seien die beiden überzeugt.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

istock-dirty-talk610-464

Ein Pärchen kaufte enorm viel Sexspielzeug ein!

Weitere Artikel

article
39506
Luxus im Bett: Sexspielzeug für 35.000 Dollar
Luxus im Bett: Sexspielzeug für 35.000 Dollar
Ein amerikanisches Pärchen kaufte Sexspielzeug – genauer gesagt Sexpuppen, im Wert von 35.000 US-Dollar. Ihre Beziehung sei nun besser als jemals zuvor.
http://www.fem.com/liebe-lust/news/luxus-im-bett-sexspielzeug-fuer-35.000-dollar
03.10.2014 20:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock-dirty-talk610-464/576578-1-ger-DE/istock-dirty-talk610-464_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare