Lindsay Lohan erlitt Fehlgeburt – Niemand wusste Bescheid

Mittwoch, 23.04.2014

Lindsay Lohan gestand im US-Fernsehen, dass sie während der Dreharbeiten einer Reality-Show eine Fehlgeburt erlitten hat. Den Schicksalsschlag behielt die Schauspielerin für sich – bis jetzt.

Wieder einmal schockiert Lindsay Lohan die Weltöffentlichkeit. Diesmal sind es aber keine Alkohol-Eskapaden und auch kein Diebstahl. Die 27-Jährige gestand im Finale der Reality-Doku "Lindsay" auf dem Sender "Oprah Winfrey Network", dass sie während der Dreharbeiten zu ebendieser Sendung eine Fehlgeburt erlitt.
Lindsay Lohan verschwieg ihr trauriges Geheimnis

Lohan-Fehlgeburt_TB.jpg

"Niemand weiß das, ich hatte eine Fehlgeburt in den zwei Wochen, in denen ich mir frei genommen hatte", so die Schauspielerin. Weil das Filmteam nichts von dem Schicksalsschlag wusste, kam es offenbar zu irritierenden Szenen in der Reality-Show: "Das ist auch in der Show zu sehen, wenn sie sagen, sie will nicht runterkommen. Ich konnte mich nicht bewegen, ich war krank. Mental – das macht dich fertig", sagte sie unter Tränen.
Offenbar waren nicht nur das Filmteam und der Sender von Lindsay Lohans Fehlgeburt überrascht. Wie die "Bild" berichtet, könnte auch die Mutter der skandalumwobenen Reality-Darstellerin von der Nachricht überrumpelt worden sein. Sie soll sich nach der Ausstrahlung der Show via Twitter an Senderchefin Oprah Winfrey gewendet haben, und zwar mit den Worten: "Oprah, ruf mich an". Der Tweet wurde kurz darauf wieder gelöscht.
Fehlgeburt wirft Frage nach Vater auf

Nachdem die Fehlgeburt unbemerkt blieb, fragen sich jetzt viele, wer der Vater des Kindes geworden wäre. Hierzu schwieg sich Lindsay Lohan jedoch beharrlich aus. Und auch weitere Details zum Verlust ihres Kindes gab sie nicht preis. Etwa, in welcher Schwangerschaftswoche sie sich befunden hatte.
Auch die Gründe, warum sie nach einer nur zweiwöchigen Pause wieder bei den Dreharbeiten einstieg, blieben bislang ungeklärt. Normalerweise dauert es sehr viel länger, um mit solch einem Schicksalsschlag klarzukommen. Ob sich vor diesem Hintergrund der Auftritt beim Coachella-Festival erklären lässt, von dem kürzlich berichtet wurde? Fans sollen Lindsay Lohan betrunken und torkelnd auf der Tanzfläche gesehen haben, wie "Radar Online" berichtet. Erst im Sommer 2013 hatte sie erfolgreich eine Entziehungskur in einer Suchtklinik hinter sich gebracht.

Lindsay Lohan erlitt eine Fehlgeburt.

Lindsey Lohan hat niemandem von ihrer Fehlgeburt erzählt.

 

Weitere Artikel

article
37753
Lindsay Lohan erlitt Fehlgeburt
Niemand wusste Bescheid
Lindsay Lohan gestand im US-Fernsehen, dass sie während der Dreharbeiten einer Reality-Show eine Fehlgeburt erlitten hat. Den Schicksalsschlag behiel...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/lindsay-lohan-erlitt-fehlgeburt-niemand-wusste-bescheid
23.04.2014 12:46
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/additional-import/liebe-lust/articles/lindsay-lohan-erlitt-fehlgeburt-niemand-wusste-bescheid/551718-1-ger-DE/lindsay-lohan-erlitt-fehlgeburt-niemand-wusste-bescheid_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare