Lehrer schenkt 14-jähriger Schülerin Kondom

Freitag, 31.10.2014 Felicia Huber

Seit dem 30. Oktober 2014 steht ein deutscher Lehrer vor Gericht, der sexuelle Kontakte zu einer 14-Jährigen gehabt haben soll. Zu ihrem Geburtstag habe er ihr sogar ein Kondom geschenkt.

Mit den Worten "auf gutes Gelingen" soll ein Lehrer aus Dessau, in Sachsen-Anhalt, einer seiner 14-jährigen Schülerinnen ein extrem ungewöhnliches Geburtstagspräsent übergeben haben: ein Kondom. Vor Gericht habe er später behauptet, dass das Kondom für seine Schülerin und einen potenziellen Freund im gleichen Alter gedacht gewesen sei, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung.

Lehrer, der Kondom schenkte, steht vor Gericht

Nach weiterführenden Untersuchungen sei dann herausgekommen, dass der Vorfall mit dem Kondom nicht der erste Zwischenfall mit der Schülerin gewesen sei, so die Zeitung. Der Lehrer habe ein sehr enges Verhältnis zu der Schülerin gepflegt, was er offenbar ausgenutzt habe. "Die Anklage wirft ihm vor, in 25 Fällen zwischen 2011 und Mitte 2013 sexuellen Kontakt zu der anfangs noch 13-jährigen Schülerin gehabt zu haben", so mz-web.de. Der Lehrer habe sich häufiger mit der Schülerin getroffen. Dabei sei es zu Küssen und sogar Oralverkehr gekommen. Das Mädchen habe nur mitgemacht, weil sie ihm gefallen wollte, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung.

Lehrer versucht sich zu erklären

Vor Gericht habe der Lehrer versucht sich zu erklären. Er habe eine E-Mail geschrieben, in der er seiner Schülerin mitgeteilt habe, dass er sie mag. Sie habe seine Zuneigung erwidert, habe er weiter behauptet. Es sei ihm klar, "dass ich als Lehrer in jeder Hinsicht versagt habe. Für mein Handeln und mein Versagen gibt es keine Entschuldigung, so dass ich nicht darum bitten werde."

Bereits im Sommer 2013 hätten die Eltern den Lehrer angezeigt, da es Gerüchte um ihre Tochter und den Angeklagten gegeben habe. Zunächst sei er daher versetzt worden, doch als die Beziehung, die er zu seiner Schülerin pflegte, öffentlich wurde, sei er vom Dienst suspendiert worden.

iStock_Kondome_610x464

Ein Lehrer steht wegen sexueller Kontakte zu einer seiner Schülerinnen vor Gericht. Zum Geburtstag habe er ihr sogar ein Kondom geschenkt.

Weitere Artikel

article
39726
Lehrer schenkt 14-jähriger Schülerin Kondom
Lehrer schenkt 14-jähriger Schülerin Kondom
Seit dem 30. Oktober 2014 steht ein deutscher Lehrer vor Gericht, der sexuelle Kontakte zu einer 14-Jährigen gehabt haben soll. Zu ihrem Geburtstag h...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/lehrer-schenkt-14-jaehriger-schuelerin-kondom
31.10.2014 16:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock_kondome_610x464/576632-1-ger-DE/istock_kondome_610x464_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare