Homosexualität: Was denkt Deutschland darüber?

Montag, 14.03.2016

Viele betrachten sich in Bezug auf Homosexualität gerne als aufgeklärte und tolerante Menschen. Aber trotz der Einstellung des Einzelnen kommt es auch in Deutschland noch oft zu Anfeindungen und gesellschaftlichem Ausschluss Homosexueller.

Zwar ist in Deutschland die eingetragene Lebensgemeinschaft bereits erlaubt, die Kanzlerin distanziert sich aber laut der Online Ausgabe der Zeitung Merkur weiterhin davon, gleichgeschlechtliche Ehen mit der heterosexuellen gleichzusetzen. Doch ist das wirklich, was Deutschland will? Wir haben uns durch Internetforen und andere Online Beiträge geklickt und sind auf die verschiedensten Meinungen zum Thema Homosexualität gestoßen.

Wird männliche oder weibliche Homosexualität eher akzeptiert?

Die Userin GeheimistGeheim äußert sich bei gutefrage.net folgendermaßen:
"Ich als Frau finde 'schwul sein' nicht so schlimm wie 'lesbisch sein'. Kommt es vllt. daher, da es mehr Schwule gibt?? GIBT es mehr Schwule als Lesben?"

Darauf antwortet ihr DieRina:
"Also ich weiß das viele mehr Probleme mit Schwulen haben aber nicht mit Lesben, ich denke das kommt daher, dass Frauen sich prinzipiell körperlich näher sind (also zur Begrüßung dann mal nen Bussi oder wenn es einer schlecht geh knuddeln und so und sowas sieht man ja bei Jungs untereinander in der Regel nicht..."

Es scheint daher für manche in der Wahrnehmung von Homosexualität eine Rolle zu spielen, ob diese von Männern oder Frauen ausgelebt wird. Doch warum wird gleichgeschlechtliche Liebe überhaupt als Problem empfunden?

Meinungen zu Homosexualität gehen auseinander

In der Rubrik "Meinung" der Online Ausgabe der Zeitung Die Welt, äußerte sich Autor Matthias Matussek negativ zu Homosexualität:
"[I]ch habe nach wie vor Reserven, wenn ich im Fernsehen zwei schwule Männer serviert bekomme, die perfekte Eltern sind und völlig normaaaal einen kleinen Jungen adoptiert haben […]. Ich glaube nicht, dass die Ehe zwischen Männern oder Frauen gleichen Geschlechts derjenigen zwischen Mann und Frau gleichwertig ist. Punkt."

Mit dieser Meinung steht Matussek nicht alleine da, sogar namhafte Politiker, wie CDU Politiker Hans-Jürgen Irmer äußern sich homophob. Dieser behauptete nämlich huffingtionpost.de zufolge, Homosexualität sei nicht normal.

Andererseits stehen Politiker wie der CSU Bundestagsabgeordnete Stefan Kaufmann (taz.de) und FDP Politiker Guido Westerwelle offen zu ihrer Homosexualität und setzen damit ein Zeichen gegen die Schwulenfeindlichkeit.
Positive Stimmen werden zum Beispiel im Forum der Website Kleiderkreisel.de laut, in dem User einer verunsicherten Lesbe, die von Hassnachrichten und religiösen Zweifeln geplagt wird, antworten:

Nayalein: "Sch*** auf die, die meinen du wärst unnormal, du bist super, deine Sexualität geht andere Menschen überhaupt nichts an."
Mondblume: "Ich bin ehrlich gesagt auch etwas 'schockiert' darüber, als wie unnormal Homosexualität noch angesehen wird und wie respektlos stellenweise mit Homosexuellen umgegangen wird D: Das ist sch*** und schade."

Fazit: Homosexualität ist ein Thema, das für viele Menschen in Deutschland Grund zur Diskussion ist. Es werden immer noch Stimmen gegen die Gleichstellung von Schwulen und Lesben laut und der Weg zu einer wahrhaft toleranten und liberalen Gesellschaft dürfte noch ein langer sein. Zum Glück gibt es aber auch viele, die sich für das Recht ihrer Mitmenschen auf ein erfülltes Sexualleben nach ihren eigenen Vorstellungen einsetzen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Hilfe! Ist das NORMAL?

Nicht nur sie ist schockiert. Kommt das von Homosexualität oder den homophoben Äußerungen einiger Menschen?

Weitere Artikel

article
43341
Homosexualität: Was denkt Deutschland darüber?
Homosexualität: Was denkt Deutschland darüber?
Viele betrachten sich in Bezug auf Homosexualität gerne als aufgeklärte und tolerante Menschen. Aber trotz der Einstellung des Einzelnen kommt es auc...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/homosexualitaet-was-denkt-deutschland-darueber
14.03.2016 16:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/homosexualitaet-was-denkt-deutschland-darueber/709909-1-ger-DE/homosexualitaet-was-denkt-deutschland-darueber_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare