Höhere Tripper-Gefahr durch Gangmitgliedschaft?

Samstag, 11.10.2014

Laut einer aktuellen Studie sollen afroamerikanische Frauen, welche Mitglied in einer Gang sind, einer höheren Geschlechtskrankheiten-Gefahr, mitunter für Tripper, ausgesetzt sein.

Die Nachrichtenseite Medical News Today (MNT) berichtete, dass vor allem durch häufig wechselnde Sexualpartner und Missbrauch, Frauen an Geschlechtskrankheiten erkranken, welche zu einer Gang gehören würden. Darunter zähle beispielsweise auch Tripper. Die Ergebnisse habe eine Studie veröffentlicht, welche 188 afroamerikanische Frauen im Alter von 13 bis 17 Jahren befragte, schrieb MNT.

Ergebnisse der Studie

Bei der Studie kam heraus, dass Gründe wie niedrige Selbstachtung, emotionale sowie Eltern-behaftete Probleme, Traumata und falsche Freunde der Grund seien, weshalb sich junge Frauen einer Bande anschließen würden. Zudem sei eine auffällige Verbindung zwischen den Gangmitgliedern und Geschlechtskrankheiten wie Tripper zustande gekommen.

Professor Dexter Voisin, Experte von Gemeinschaftsgewalt habe bemerkt, dass die junge Bevölkerung zunehmend mit Gewalt zu tun habe, und stellte eine Verbindung zu Geschlechtskrankheiten fest, berichtete das Nachrichtenportal. Da es keine für ihn zufriedenstellende Studie zu diesem Thema gab, habe er sich selbst damit beschäftigt. „Die Ergebnisse dieser Studie geben Auskunft darüber, dass bestimmte Gruppen an Frauen gefährdet sind, sich Banden anzuschließen und zu erkranken.“, zitierte MNT den Professor.

Tripper durch ungeschützten Sex

Durch Freunde, die in Gangs involviert seien, sowie ungeschützter Geschlechtsverkehr mit jenen, steigere die Quote an Krankheiten, mitunter Tripper oder Chlamydien. Somit sei die Gefahr, bei Gangmitgliedern angesteckt zu werden, um einiges höher.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Fotolia_Bauch_610x464

Tripper ist eine ernstzunehmende Geschlechtskrankheit. Eine Studie hat erstaunliche Ansteckungs-Erkenntnisse festgestellt.

Weitere Artikel

article
39450
Höhere Tripper-Gefahr durch Gangmitgliedschaft?
Höhere Tripper-Gefahr durch Gangmitgliedschaft?
Laut einer aktuellen Studie sollen afroamerikanische Frauen, welche Mitglied in einer Gang sind, einer höheren Geschlechtskrankheiten-Gefahr, mitunte...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/hoehere-tripper-gefahr-durch-gangmitgliedschaft
11.10.2014 14:10
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/fotolia_bauch_610x464/576626-1-ger-DE/fotolia_bauch_610x464_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare