Fernbeziehung gescheitert - Lawrence ist wieder Single

Donnerstag, 07.08.2014

Die Fernbeziehung hielt der Distanz einfach nicht stand: Jennifer Lawrence und Nicolas Hoult haben sich getrennt – zum zweiten Mal.

Eine Fernbeziehung ist nie leicht, und schon gar nicht, wenn beide Partner Schauspieler sind, ständig durch die Welt jetten und monatelang Dreharbeiten haben. Das mussten sich Nicolas Hoult und Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence auch eingestehen. Das Paar trennte sich, wie jetzt bekannt wurde, zum zweiten Mal. Und dieses Mal könnte es endgültig sein.

Fernbeziehung: Kommunikation ist wichtig

Schon bei der ersten Trennung im Januar 2013 waren die Distanz und der berufliche Stress dafür verantwortlich, dass die Liebe scheiterte. Zwei Jahre lang waren Lawrence und Hoult zu diesem Zeitpunkt zusammen. Kurz darauf folgte dann der neue Anlauf. Dass es auch dieses Mal nicht viel besser lief mit der Fernbeziehung, ließ die "Silver Linings"-Darstellerin in einem Interview mit der Zeitschrift "Marie Claire" durchblicken: "Wenn wir beschäftigt sind, stimmen wir beide zu, uns im gegenseitigen Einvernehmen zu ignorieren."

Weiter erklärte sie damals: "Nicht vollkommen, aber keiner von uns wird sauer, nur weil der andere Mal nicht zurückschreibt oder anruft. Unser Leben ist nun mal arbeitsreich." Das klang bereits sehr abgeklärt und wenig nach der großen Liebe. Denn gerade bei einer Fernbeziehung ist es doch besonders wichtig, regelmäßig in Kontakt zu stehen, zu kommunizieren und sich des anderen zu versichern.

Nicolas Hoult flirtet schon wieder

Dass die Fernbeziehung der beiden Hollywoodstars nun ein zweites Mal scheiterte, verriet ein Insider der "Us Weekly". Sie hätten es einfach nicht geschafft, genügend Zeit miteinander zu verbringen. Bei solch einem Beruf ist eine Fernbeziehung eben auch keine Wochenendbeziehung, sondern eher eine "Wir sehen uns alle zwei Monate"-Sache.

Nicolas Hoult und Jennifer Lawrence lernten sich einst am Set von "X-Men" kennen. Trotz der gerade erst gescheiterten Fernbeziehung scheint der Hoult aber bereits eine neue Liebe nicht auszuschließen. Er sei der "Augsburger Allgemeinen" zufolge in New York mit Schauspielkollegin Riley Keough gesehen worden und habe zudem Kristen Stewart in Tokio zu einem Sushi-Essen ausgeführt.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Diesmal scheint es ein endgültiges Beziehungsende zwischen Jennifer und Nicolas zu sein.

Fernbeziehungen sind schwierig und erfordern gegenseitiges Vertrauen. Bei Jennifer Lawrence und Nicolas Hoult hat's erneut gekriselt. Ob die Trennung diesmal endgültig ist?

Weitere Artikel

article
39059
Fernbeziehung gescheitert - Lawrence ist wieder Single
Fernbeziehung gescheitert - Lawrence ist wieder Single
Die Fernbeziehung hielt der Distanz einfach nicht stand: Jennifer Lawrence und Nicolas Hoult haben sich getrennt – zum zweiten Mal.
http://www.fem.com/liebe-lust/news/fernbeziehung-gescheitert-lawrence-ist-wieder-single
07.08.2014 15:50
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/fernbeziehung-gescheitert-lawrence-ist-wieder-single/607776-1-ger-DE/fernbeziehung-gescheitert-lawrence-ist-wieder-single_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare