Erogene Zonen - Bei Mann und Frau gleich?

Donnerstag, 02.10.2014

Sie sind und bleiben ein Mythos der Sexualität: erogene Zonen. Dabei sind die Lustzentren des männlichen und weiblichen Körpers weniger geheimnisvoll als Sie denken.

Erogene Zonen sind die Stellen des Körpers, die bei Mann und Frau die Lust entfachen. Fast wird eine eigene Wissenschaft daraus gemacht, wie diese bei Frauen und Männern zu finden sind. Dabei ist die Entdeckung der sensiblen Stellen womöglich einfacher als Sie glauben. Denn sehr wahrscheinlich wird Ihr Partner genau dort am liebsten berührt und gestreichelt, wo auch Sie gern liebkost werden.

Erogene Zonen bei Mann und Frau

Klar, Unterschiede bei Männern und Frauen gibt es. Das liegt allein schon am Körperbau. Genau wie Ihre Vagina wahrscheinlich zu den sensibelsten erogenen Zonen Ihres Körpers zählt, ist auch der Penis Ihres Partners sehr empfindlich und gleichzeitig empfänglich für erotische Liebkosungen. Doch die beiden haben noch viel mehr gemeinsam. Der Kitzler besteht laut den Gesundheitsexperten von "Onmeda" aus sogenannten Schwellkörpern, die im Prinzip genauso funktionieren wie die Eichel des Penis.

Auch die Lage und Position der erogenen Zonen bei Mann und Frau weisen eine eindeutige Gemeinsamkeit auf. Sie finden sich dort, wo sich sehr viele Nervenenden bündeln. Das ist zum Beispiel im Nacken, rund um den Bauchnabel und am Warzenhof rund um die Brustwarze der Fall. Achselhöhlen, Mund, Nase und der Haaransatz am Kopf zählen nach dieser Definition ebenfalls zu den erogenen Zonen. Dasselbe trifft übrigens auch auf die Füße zu.

Trotzdem: Jeder Körper reagiert anders

Größer als die Unterschiede zwischen Mann und Frau sind die persönlichen Unterschiede von Mensch zu Mensch. Jeder reagiert anders auf Berührung. Bestimmte erogene Zonen sind bei einigen Menschen vielleicht viel sensibler als bei anderen. Ob Ihr Partner Berührungen an den Füßen oder im Nacken bevorzugt, finden Sie am besten selbst heraus. Wo bliebe denn der Spaß, wenn in jedem Buch stehen würde, wo ein Mann berührt werden möchte? Erogene Zonen wollen individuell erforscht werden.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

istock-sex-erotik-620-464px

Kennen Sie die erogenen Zonen ihres Partners? Entdecken Sie sich doch mal wieder neu.

Weitere Artikel

article
39328
Erogene Zonen - Bei Mann und Frau gleich?
Erogene Zonen - Bei Mann und Frau gleich?
Sie sind und bleiben ein Mythos der Sexualität: erogene Zonen. Dabei sind die Lustzentren des männlichen und weiblichen Körpers weniger geheimnisvoll...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/erogene-zonen-bei-mann-und-frau-gleich
02.10.2014 17:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock-sex-erotik-620-464px/576770-1-ger-DE/istock-sex-erotik-620-464px_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare